Museum Brot und Kunst - Forum Welternährung

89073 Ulm
Salzstadelgasse 10

Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (1)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (5)
2015 (3)
2014 (4)
2013 (3)
2012 (3)
2011 (4)
2010 (6)
2009 (4)
2008 (2)
2005 (1)
2004 (1)
2003 (3)
2002 (4)
2001 (5)
2000 (5)
1999 (3)
Ausstellungen 2013
Das göttliche Kind
Bilder vom Christuskind
02.12.2012 bis 03.02.2013

Seit der Weihnacht in Greccio 1223, in der Franz von Assisi das Geschehen in Bethlehem (dt. haus des Brotes) als lebende Krippe zeigte, erfreuen sich bildliche Darstellungen des Christuskindes äußerster Beliebtheit. Bedeutende Bildhauer widmeten sich dem Thema der Darstellung des göttlichen Kinde...  
"eaten by nobody"
Brot in der Kunst seit 1960
06.03.2013 bis 16.06.2013

In den 1960er Jahren machte sich die Kunst auf, den Elfenbeinturm der abstrakten Kunst zu verlassen und das Leben zurückzuerobern. Welche Rolle spielt vor diesem Hintergrund das Lebensmittel und Lebenssymbol Brot?...  
Aufgeputzt!
Historischer Christbaumschmuck aus der Sammlung der Schreiner GmbH
01.12.2013 bis 12.01.2014

Auch in diesem Jahr eröffnet das Museum der Brotkultur am Ersten Adventsonntag, den 1. Dezember 2013, um 11 Uhr seine alljährliche Weihnachtsausstellung. Unter dem Titel „Aufgeputzt!“ wird bis einschließlich 12. Januar 2014 Christbaumschmuck aus der Sammlung der Schreiner GmbH gezeigt. Mit rund...