Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (12)
2015 (8)
2014 (11)
2013 (15)
2012 (9)
2011 (12)
2010 (12)
2009 (13)
2008 (7)
2007 (6)
2006 (2)
2005 (7)
2004 (7)
2003 (8)
2002 (7)
2001 (9)
2000 (12)
1999 (15)
1998 (11)
1997 (3)
Ausstellungen 2017
Der Rhein - Eine europäische Flussbiografie
09.09.2016 bis 22.01.2017

Der Rhein ist eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der ganzen Welt. Seit Jahrtausenden befördert er Kohle, Baumaterial und Menschen, aber auch Luxusgüter und Kunstschätze, Waffen, Ideen, Märchen und Mythen durch halb Europa. Beeindruckende Städte, Klöster und Kathedralen, aber auch Ballun...  
GREGOR SCHNEIDER - Wand vor Wand
02.12.2016 bis 19.02.2017

Gregor Schneiders Arbeiten führen regelmäßig zu intensiven und auch kontroversen Auseinandersetzungen. Seine Werke in unterschiedlichen Medien bilden einen großen Zusammenhang, der die neuere Geschichte Deutschlands mit den Un-Orten der persönlichen Existenz überkreuzt....  
TOUCHDOWN - EINE AUSSTELLUNG MIT UND ÜBER MENSCHEN MIT DOWN-SYNDROM
29.10.2016 bis 12.03.2017

Die Ausstellung begibt sich als erste ihrer Art auf eine kulturhistorische und experimentelle Spurensuche in unsere Vergangenheit, aber auch Gegenwart. Sie erzählt eine komplexe Beziehungsgeschichte. Sie beschreibt, wie Menschen lebten, leben und leben möchten – Menschen mit und ohne Down-Syndro...  
EINE KURZE GESCHICHTE DER MENSCHHEIT - 100 000 Jahre Kulturgeschichte
22.11.2016 bis 26.03.2017

Der Titel des internationalen Bestsellers von Yuval Noah Harari Eine kurze Geschichte der Menschheit bestimmt die Erzählstruktur der gleichnamigen Ausstellung. Die Schau mit herausragenden Objekten, zumeist aus der Sammlung des Israel Museum in Jerusalem, wird erstmalig in Europa gezeigt. Die hist...  
KATHARINA SIEVERDING - Kunst und Kapital. Werke von 1967 bis 2017
11.03.2017 bis 16.07.2017

Katharina Sieverding gehört zu den international renommierten Künstlerinnen, die schon früh mit ungewöhnlichen Bildfindungen und einer innovativen medialen Kunstpraxis das künstlerische Potenzial der Fotografie erneuert haben. So gehörte auch die Einführung des Großformates zu ihren essenzie...  
IRAN - Frühe Kulturen zwischen Wasser und Wüste
13.04.2017 bis 20.08.2017

Die Exponate für die Ausstellung "Iran. Frühe Kulturen zwischen Wasser und Wüste" sind heute in der Bundeskunsthalle eingetroffen. Die Ausstellung präsentiert ab dem 13. April 2017 Schätze der iranischen Kulturen der Frühzeit vom 7. Jahrtausend v. Chr. bis zum Aufstieg der Achämeniden im 1. J...  
COMICS! MANGAS! GRAPHIC NOVELS!
07.05.2017 bis 10.09.2017

Mit rund 300 Exponaten von ca. 270 Künstlern aus den USA, Europa und Japan ist Comics! Mangas! Graphic Novels! die bisher umfangreichste Ausstellung zur Geschichte dieser Gattung in Deutschland. Gegliedert in sechs Abteilungen, geht es in der Schau von den Comic-Strips zu den Comic-Heften und den S...  
ALEKSANDRA DOMANOVIC - Kalbträgerin
02.06.2017 bis 24.09.2017

Aleksandra Domanović (geb. 1981 in Novi Sad, Jugoslawien) entwickelt in ihrer Kunst einen forschenden Blick auf verschiedenste Phänomene unserer Gesellschaft(en): auf Kulturtechniken, wissenschaftliche und technische Entwicklungen, auf Populärkultur oder auf die Prägung nationaler und kulturelle...  
Ferdinand Hodler - Maler der frühen Moderne
08.09.2017 bis 28.01.2018

Ferdinand Hodler (1853–1918) zählt zu den bedeutendsten und erfolgreichsten Künstlern des frühen 20. Jahrhunderts. Innerhalb des Symbolismus und des Jugendstils, zu deren wichtigsten Vertretern er neben Edvard Munch und Gustav Klimt gehört, entwickelte er einen unverwechselbaren Kompositions- ...  
WETTERBERICHT Über Wetterkultur und Klimawissenschaft
07.10.2017 bis 04.03.2018

Wetter ist erlebbares Klima, denn erst aus 30 Jahren Wettergeschehen lässt sich ein Klimatrend ablesen. Wetter und Klima bestimmen unser Leben und Überleben existenziell. Die Ausstellung fragt, inwiefern kurzfristige Wetterereignisse und längerfristige klimatische Veränderungen Einfluss auf die ...  
BESTANDSAUFNAHME GURLITT - Der NS-Kunstraub und die Folgen
03.11.2017 bis 11.03.2018

Die Bundeskunsthalle in Bonn und das Kunstmuseum Bern präsentieren in zwei zeitgleichen Ausstellungen eine Auswahl aus dem umfangreichen Nachlass Gurlitt. Unter dem Titel „Entartete Kunst“– beschlagnahmt und verkauft liegt der Schwerpunkt der Berner Ausstellung auf der von den Nationalsoziali...