Gesellschaft für Aktuelle Kunst e.V.

28199 Bremen
Teerhof 21

Vergangene Ausstellungen
2018 (4)
2017 (6)
2016 (6)
2015 (7)
2014 (5)
2013 (6)
2012 (5)
2011 (8)
2010 (6)
2009 (7)
2008 (3)
2007 (2)
2004 (3)
2002 (3)
2001 (2)
2000 (7)
1999 (5)
1998 (1)
Ausstellungen 2017
TILL KRAUSE - BRIESENER ZOOTZEN
26.11.2016 bis 12.02.2017

Till Krause (*1965, lebt in Hamburg) untersucht, wie wir mit der uns umgebenden, städtischen wie ländlichen Landschaft umgehen, wie dies vor Ort konkret ablesbar ist und wie sich daraus neue Blickweisen entwickeln können. Michel de Certeau spricht in Kunst des Handelns von der Stadt als einem ...  
KLASSE ROSA BARBA. von seitenlinien
25.02.2017 bis 05.03.2017

In der diesjährigen Klassenausstellung werden die Räume der GAK von der Klasse Rosa Barba der Hochschule für Künste Bremen (Klasse für intermediale Fotografie) bespielt. Eine Woche lang haben die Studierenden die Möglichkeit, ihr Schaffen zu präsentieren und im Rahmen einer Institution in den...  
SIBYLLE SPRINGER. gift
18.03.2017 bis 30.04.2017

Sibylle Springer (*1975 in Münster, lebt in Bremen und Berlin) ist Malerin. In Acryl auf Leinwand entstehen große Formate, deren Wirkung von Ambivalenzen gekennzeichnet ist: Sie pendeln zwischen Abstraktion und Figuration, Zeigen und Verbergen, Schönheit und Schrecken, Geschichte und Gegenwart, T...  
DEJIMA. KONZEPTE VON EIN- UND AUSSCHLUSS
20.05.2017 bis 30.07.2017

In Zeiten, die sich zwischen weltbürgerlicher Utopie und wieder aufkeimenden nationalistischen Ideologien verorten und in denen Ausschluss und Abschottung zunehmend zu positiv besetzten Schlagworten innerhalb populistischer Rhetoriken werden, untersucht die internationale Gruppenausstellung Dejima....  
JAN GROOVER
09.08.2017 bis 12.11.2017

Das Schaffen der Fotografin Jan Groover (1943-2012) ist in ihrer Heimat USA überaus bekannt. In Europa dagegen kennt man ihre Arbeit bisher kaum. Hier schätzt vor allem eine jüngere Generation von Fotograf/innen sie als wichtige Impulsgeberin. Ihre Ausstellung in der GAK ist die erste institution...  
THAN HUSSEIN CLARK. THE DIRECTOR'S THEATRE WRITER'S THEATRE
02.12.2017 bis 25.02.2018

Für The Director’s Theatre Writer’s Theatre entwickelt Than Hussein Clark (*1981, lebt in London) ein mehrteiliges Projekt, das zeitgleich in unterschiedlichen Formaten (als Ausstellung, Novelle und Inszenierung) und an verschiedenen Orten (in Kunstinstitution und Theater) Gestalt annimmt: Gatt...