Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Hessen
 Darmstadt
Wüste
28.04.2002 bis 27.10.2002
 
Das Kabinett des Baron von Hüpsch: Ein Vermächtnis für Darmstadt
13.07.2005 bis 09.10.2005

Am 1. Januar jährte sich zum 200. Male der Todestag des Sammlers und Weltgelehrten Jean Guillaume Adolphe Fiacre Honvlez, alias Baron von Hüpsch, der seine umfangreichen Sammlungen an Kunstgegenständen, Naturalien, Waffen und Textilien, Handschriften und gedruckten Büchern testamentarisch dem La...  
Henry van de Velde - Die Möbel der »Revue Blanche«
27.05.2007 bis 30.09.2007

Möbel der Extraklasse schuf der belgische Jugendstilkünstler Henry van de Velde 1899 für die Büroräume der »Revue Blanche«. Im Auftrag der bedeutenden Pariser Kulturzeitschrift entstanden Stühle und Schränke, ein Regal, ein Spiegel, ein riesiger Konferenztisch und der berühmte bohnenförmi...  
Alte und Neue Meister in der Graphischen Sammlung
28.06.2007 bis 30.09.2007

Vor Schließung und Umzug schöpft die Graphische Sammlung nochmals aus ihren vollen Schränken und zeigt einen Querschnitt ihrer Bestände mit Meisterwerken aus sechs Jahrhunderten, Zeichnungen gleichermaßen wie Druckgraphik, berühmte Blätter neben selten oder noch nie Gezeigtem....  
Anny und Sibel Öztürk - from inner to outer shadow - Bilder gesellschaftlichen Wandels 7
22.04.2010 bis 11.07.2010

Die Ausstellung stellt den Innenraum in das Zentrum der künstlerischen Diskussion. Die Wahrnehmung eines Interieurs führt den Blick in das Innere eines Hauses und ist zugleich eine Sicht von außen, die bewertet und charakterisiert. Die Interieurmalerei erzählt von historischen, kulturellen und s...  
Mittelalterliche Elfenbeinarbeiten im Dialog
27.03.2010 bis 17.10.2010

Anderer Ausstellungsort:
Bayerisches Nationalmuseum
Prinzregentenstraße 3
80538 München

Die weltweit bedeutenden Elfenbeine aus dem HLMD sind nach der Präsentation in Luxemburg nach Deutschland zurückgekehrt. Das Bayerische Nationalmuseum bietet mit seinen Sammlungen einen Überblick über die bayerische und süddeutsche Kultur- und Kunstgeschichte vom Mittelalter bis in die Gegenwar...  
Glanz einer Epoche -Jugendstil-Schmuck aus Europa
21.08.2011 bis 11.12.2011

Nach der äußerst erfolgreichen Präsentation im Leopold Museum Wien zeigt nun das Museum Künstlerkolonie Darmstadt die bedeutende Schmucksammlung des HLMD in einer Sonderausstellung.Zu sehen sind Schmuckstück aus ganz Europa, darunter Arbeiten von René Lalique, Georges Fouquet, Jan Eisenloeffel...  
Schlachtpunk. Malerei der Achtziger Jahre
31.01.2012 bis 29.04.2012

Anderer Ausstellungsort:
Kunsthalle Darmstadt,
Steubenplatz 1, 64283 Darmstadt

Öffnungszeiten Kunsthalle:
Di-Fr 11 bis 18 Uhr
Sa, So, Feiertags 11-17 Uhr

Geschlossen an folgenden Feiertagen:
Karfreitag 6.4., Ostersonntag 8.4. und Ostermontag 9.4.2012

Die deutsche Malerei der Jahre um 1980 war stark von der Punk-Bewegung geprägt. Viele Künstler waren mit der Musikszene unmittelbar verbunden. Provokation, Lust an der Destruktion, Infragestellung von gängigen Werten und vor allem die Ironisierung der Kunst und Umwertung aller formalen Muster ke...  
Kleinplastik aus Ägypten
15.02.2012 bis 31.12.2012

Anderer Ausstellungsort:
SCHENCK Technologie- und Industriepark
Landwehrstrasse 55
Foyer Bau 98|99
64293 Darmstadt

Aus der umfangreichen Sammlung Ägyptischer Kunst zeigt das Hessische Landesmuseum Darmstadt eine Auswahl der vielgestaltigen Kleinplastik aus dem sagenumwobenen Land der Pharaonen. Grabbeigaben wie Uschebtis, »Diener für einen Tag«, aber auch die typisch tierischen Vertreter wie Skarabäus, Ibis...  
Transit: Ströme. Larissa Fassler & Mirko Martin
15.04.2016 bis 04.09.2016

Die Schader-Stiftung und das Hessische Landesmuseum Darmstadt zeigen seit Februar 2007 gemeinsam konzipierte Ausstellungen. In der neuen Ausstellungsreihe „DIALOGE“ präsentieren die Schader-Stiftung und das HLMD zeitgenössische, jüngere Künstler unter in Kunst und Gesellschaft virulenten the...  
CHIC! Mode im 17. Jahrhundert
15.07.2016 bis 16.10.2016

Juwelen der Kostümgeschichte in einer spektakulären Ausstellung! Was „chic“ war im 17. Jahrhundert, wie modisch oder auch nicht sich vor allem die bürgerliche Oberschicht kleidete, erfährt man fast ausschließlich aus bildlichen Darstellungen. Originalkostüme haben sich nur vereinzelt er...  
Gestaltete Sehnsucht - Reiseplakate um 1900
27.10.2016 bis 22.01.2017

Ende des 19. Jahrhunderts ermöglichte es der Fortschritt in der Drucktechnik der Lithographie, farbige Plakate in hohen Auflagen und im großen Format zu drucken. Seit etwa 1870 eroberten farbige Bildplakate die Straßen Europas und Amerikas. Das HLMD besitzt mit etwa 1000 Werken eine umfangreiche,...  
Human Upgrade: Susanna Hertrich & Hannes Wiedemann
14.10.2016 bis 26.03.2017

Anderer Ausstellungsort:
Galerie der Schader-Stiftung, Goethestr. 1, 64285 Darmstadt

Die direkte körperliche Verbindung von Mensch und Technik, die als eine archaische Utopie die Phantasie des Menschen seit Jahrhunderten anregt, hat sich im 20. und 21. Jahrhundert real konkretisiert. Nicht nur die Ergänzung der menschlichen Mechanik durch prothesenhafte Gebilde wurde verfeinert, s...  
Tony Cragg. Unnatural Selection
02.12.2016 bis 26.03.2017

Sir Tony Cragg (geb. 1949, Liverpool) ist einer der bedeutendsten internationalen Bildhauer der Gegenwart. Der in Wuppertal lebende britische Künstler, bis 2013 Rektor der Kunstakademie Düsseldorf und international vielfach ausgezeichnet, wird ca. 20 Arbeiten der letzten Jahre im architektonisch e...  
Höhepunkte der französischen Zeichenkunst vom 16. bis 18. Jahrhundert
08.06.2017 bis 03.09.2017

Der Bestand der französischen Zeichnungen am Hessischen Landesmuseum Darmstadt durchmisst drei Jahrhunderte künstlerischer Entwicklung und zeigt eine große Vielfalt an kunstgeschichtlichen Stilen und außergewöhnliche Arbeiten....  
ROSETTA - Europas Kometenjäger
12.05.2017 bis 08.10.2017

Im Großen Saal des Hessischen Landesmuseums Darmstadt zeigt die Ausstellung auf 480 qm Modelle der beiden Sonden, des Kometen sowie der Trägerrakete Ariane 5G+. Eine multimediale Deckenprojektion visualisiert die Reise eindrucksvoll. Zudem werden spektakuläre Meteoritenfunde präsentiert, die Ein...  
Der Mainzer Goldschmuck - Ein Kunstkrimi aus der deutschen Kaiserzeit
08.12.2017 bis 11.03.2018

Die abenteuerliche Geschichte des wohl prominentesten mittelalterlichen Schmuckensembles, die Ergebnisse der Untersuchungen und seine heutige Interpretation sind die Themen dieser einmaligen Ausstellung, die zum ersten Mal alle Teile des Schatzes vereinigt....  
Instrumente aus dem Physikalischen Kabinett
bis 02.04.2018

Die Geschichte des heutigen physikalischen Kabinetts beginnt mit dem Vermächtnis der Großen Landgräfin von Hessen-Darmstadt Karoline Henriette (1721-1774), die in der zweiten Hälfte des 18. Jh. mit ihrem Kreis der Empfindsamen (Goethe, Wieland, Herder und Merck) Darmstadt prägte. Sie hinterlie...  
Eleganz & Poesie - Höhepunkte der französischen Zeichenkunst
29.03.2018 bis 24.06.2018

Zum Bestand an Altmeisterzeichnungen in der Graphischen Sammlung gehören unter anderem 490 Blätter französischer Künstler. Mit einer großen Vielfalt an kunstgeschichtlichen Stilen und außergewöhnlichen Arbeiten belegen sie die Entwicklung der Zeichenkunst in Frankreich vom 16. bis 18. Jahrhun...