Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Hessen
 Rüsselsheim
Gerlinde Zantis, "dortzulande", Zeichnungen
24.11.2013 bis 19.01.2014

Die Aachener Künstlerin Gerline Zantis (1963) beschäftigt sich seit mehr als zwanzig Jahren ausschließlich der Zeichnung. Die fast fotorealistischen Landschaften, auf Papier mit Buntstift und Pastell gezeichnet, ziehen den Betrachter in die Tiefe des Bildes hinein. Es sind Groß- und kleinformati...  
Rüsselsheimer Nachkriegsarchitektur
08.02.2014 bis 28.02.2014

Die Ästhetik der Nachkriegsarchitektur mit ihrer Vision von Modernität in Rüsselsheim erschließt sich oft erst auf den zweiten Blick. Mit der Kamera haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Foto-Workshops im Frühjahr 2013 den Gebäuden im "Dienstleistungsgürtel" genähert. Vorausgeg...  
Papier la Papp – geschöpft, gedruckt, gelesen
Die Welt des Papiers für Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren
29.03.2014 bis 09.06.2014

Man kann es reißen, lochen, schneiden, falten, kleben, knüllen, beschreiben und bemalen. Man kann es bedrucken, damit bezahlen und werben, es als Brief versenden und Wände damit bekleben. Papier ist in unserem Alltag allgegenwärtig – trotz PC, Handy, Festplatte und Cloud. Mit Lust, Neugier und...  
"Wo der Krieg den Atem anhielt" Fotografische Wahrnehmungen im Hochbunker
23.08.2014 bis 21.09.2014

Mit dem Überfall der deutschen Wehrmacht auf Polen begann 1939 der Zweite Weltkrieg. Noch heute gibt der Hochbunker, ein Koloss aus Beton auf dem ehemaligen Opel-Werksgelände, Zeugnis einer Kriegsführung, die kaum zwischen militärischen und zivielen Angriffszielen unterschied. Lange Treppenaufg...  
Illust_ratio 5
11.10.2014 bis 09.11.2014

Nora Krug ist eine Autorin und Illustratorin deren Arbeiten unter anderem in der New York Times, der Monde Diplomatique, dem Guardian sowie in Sammelbändern von Carlsen, Chronicle Books und Houghton Mifflin Harcourt erschienen. Ihre Graphic Novel Red Riding Hood Redux und das Künstlerbuch Shadow A...  
Kaum Schatten - Malerei von Jan Dörre
23.11.2014 bis 18.01.2015

In Jan Dörres Bildern, die, konkret in der Form, intellektuelle Diszipliniertheit und formale Strenge vereinen, liegt die Ahnung eines Geheimnisses. In dem Schweigen, das darauf herrscht. In jener Regungslosigkeit, die eine Regungslosigkeit kurz vor der Bewegung scheint. Es ist eine Malerei die das...  
Legalisierter Raub - Der Fiskus und die Ausplünderung der Juden in Hessen 1933-1945
27.01.2015 bis 20.04.2015

Die Ausstellung beschäftigt sich mit den Gesetzen und Verordnungen, die ab 1933 auf die Ausplünderung jüdischer Bürger zielten. Sie stellt die Beamten der Finanzbehörden vor, die die Gesetze in Kooperation mit weiteren Ämtern und Institutionen umsetzten; und sie erzählt von denen, die Opfer d...  
Illust_ratio – Ausstellung mit Arbeiten von Studierenden
11.10.2015 bis 13.11.2015

Das künstlerische Kooperationsprojekt des Kunstvereins mit Kultur123 Stadt Rüsselsheim lädt im Oktober 2015 wieder 12 junge Künstlerinnen und Künstler aus dem Bereich Illustration/Zeichnung nach Rüsselsheim ein. Eine Woche lang arbeiten die Studierenden illustrativ zu einem Thema, das die Stad...  
Eine Reise durch Raum und Zahl: Mathematik zum Mitmachen, Staunen, Entdecken und Weiterdenken
25.04.2015 bis 20.12.2015

In Mathematik steckt jede Menge Leben und im Leben jede Menge Mathematik. Mathematik durchzieht alle Bereiche unseres Daseins – heute genauso wie in der gesamten Geschichte der Menschheit. Die Ausstellung führt auf unterhaltsame Weise in die Welt der Mathematik ein. An über 60 Exponaten kann ...  
ANONYME ZEICHNER – Ein internationales Ausstellungsprojekt
13.03.2016 bis 10.04.2016

Im Rahmen der Ausstellung werden rund 700 internationale Zeichnungen gezeigt, deren UrheberInnen zunächst anonym bleiben. Jeder Ausstellung geht ein offener Aufruf zur Teilnahme voraus. Es gibt darin keine inhaltlichen Vorgaben. Geschlecht, Alter, Biographie und Herkunft der ZeichnerInnen spielen b...  
illust_ratio 6: Line Hoven – Comiczeichnerin und Illustratorin
09.10.2016 bis 13.11.2016

Im Rahmen der Kunstreihe illust_ratio präsentieren Kultur123 Stadt Rüsselsheim und der Kunstverein Rüsselsheim Arbeiten der Hamburger Zeichnerin Line Hoven. Hoven, *1977, gilt als eine der wichtigsten Vertreterinnen der neuen deutschen Comic-Generation. Ihre mehrfach ausgezeichneten Bilder und...  
An & Aus – Energie in Natur und Technik
10.09.2016 bis 08.01.2017

In der Mitmachausstellung aus dem Heilbronner Science Center „experimenta“ lässt sich erforschen, wo überall Energie versteckt ist – im Essen, im Auto, in der Blume oder im Smartphone. Manchmal ist Energie schwer zu entdecken: Unablässig wechselt sie ihre Gestalt. Doch mit Pioniergeist und ...  
Rüsselsheim anders bauen
31.03.2017 bis 07.05.2017

Über viele Wochen stand die Stadt Rüsselsheim im Mittelpunkt eines Museums-Workshops. Unter der Leitung der Künstler Werner Neuwirth und Rüdiger Steiner beschäftigten sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus dem Kreis der Werkstätten für Behinderte Rhein-Main e.V. intensiv mit der Stadt, i...  
illust_ratio Retrospektive - 10 Jahre mit frischen Augen auf Rüsselsheim geschaut
28.05.2017 bis 02.07.2017

Auf Einladung von Kultur123 Stadt Rüsselsheim und dem Kunstverein setzen sich seit 2006 Illustratorinnen und Illustratoren mit der Stadt künstlerisch auseinander. Schillernd war die Herangehensweise, einige arbeiteten am Computer, andere malten im altmeisterlichen Sinn. Manche setzten Fotografien ...  
Matthias Beckmann I Stadtzeichner
19.11.2017 bis 14.01.2018

Stadt und Land – um diese Themen kreisen die Arbeiten von Matthias Beckmann. Neben den Originalzeichnungen zum Hessentag 2017 sind auch die farbigen Bearbeitungen der Bildmotive durch die Besucherinnen und Besucher zu sehen. Die Zeichenserie „Berliner Ateliers“ (2010 bis 2012) gibt Einblicke i...  
HAUSgedacht - Architektur planen, bauen, gestalten
Eine Mitmachausstellung für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren
29.10.2017 bis 18.02.2018

Wohnhäuser und Schulen, Hochhäuser und Türme, Spielplätze, Museen und Bahnhöfe: Wer plant und entwirft das eigentlich alles? Und wie wird ein Haus dann gebaut? Die Ausstellung „HAUSgedacht“ schickt die Besucherinnen und Besucher auf eine Entdeckungsreise durch die Welt des Planens und Bauen...  
Max Liebermann -- Stationen eines Malerlebens
06.06.1999 bis 26.09.1999

Die erste Ausstellung der Reihe "Positionen der Klassischen Moderne" in den Opel-Villen widmet sich dem Leben Max Liebermann. Der am 20. Juli 1847 geborene Maler ist einer der bedeutenden Wegbereiter der Modernen in Deutschland und der Hauptvertreter des sogenannten "Deutschen Impressionismus". Die ...  
Klang im Bild
Das Phänomen der Musik in der bildenden Kunst der Moderne und Gegenwart
14.02.2007 bis 29.04.2007

Die Ausstellung „Klang im Bild“, die vom 14. Februar bis 29. April 2007 in den Opelvillen Rüsselsheim zu sehen ist, fokussiert den Einfluss und die Wechselwirkungen der Musik auf die Bildende Kunst. Beginnend bei der Musikalisierung der Malerei in der frühen Moderne, über die Grenzüberschreitu...  
Reality Bites - Kunst nach dem Mauerfall
30.05.2007 bis 02.09.2007

Reality Bites untersucht die neuen ästhetischen Strategien einer repräsentativen Auswahl von Kunstwerken, die in Deutschland seit dem Mauerfall 1989 entstanden sind. Im Fokus der Aufmerksamkeit stehen hierbei insbesondere die gegenseitigen Wechselwirkungen von Kunst mit Bereichen des Sozialen, Wir...  
Henry Moore und die Landschaft
07.11.2007 bis 30.03.2008

In Zusammenarbeit mit der Henry Moore Foundation, Much Hadham, präsentieren das Haus am Waldsee in Berlin und die Stiftung Opelvillen in Rüsselsheim am Main gemeinsam die erste umfassende Ausstellung in Deutschland zum Thema „Henry Moore und die Landschaft“. Die Schau ist von Juni bis Oktober 20...