Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Hessen
 Hofheim am Taunus
HAP Grieshaber
Paare. Holzschnitte und Malbriefe an Hanna Bekker vom Rath
14.11.2004 bis 14.02.2005

HAP Grieshaber, der als politisch engagierter Künstler große Bekanntheit erreichte, beschäftigte sich während seiner gesamten Schaffenszeit auch mit dem Thema Paare. Gezeigt werden 60 Holzschnitte aus den Jahren 1935-1978, teils mit farbigen Varianten, teils übermalt und durch Druckstöcke erg...  
Zwischenraum
Marta Hoepffner-Preis für Fotografie 2005
22.05.2005 bis 19.06.2005

Anderer Ausstellungsort:
22. Mai - 19. Juni 2005

„Inzwischen“, eine klassische Schwarzweiß-Fotografie, getont auf Baryt aus dem Jahr 2003 von Marcin Nowicki, Köln, wurde für den mit 5.000 Euro dotierten Marta Hoepffner-Preis für Fotografie 2005 ausgewählt. Mit der Verleihung dieses Preises wird an die einst avantgardistische und experimente...  
Im Rausch des Elementaren
Utopie und Realität in Werken des Spätexpressionismus 1915 - 1925
23.10.2005 bis 15.01.2006

Eine Ausstellung der Nationalgalerie im Rahmen des Föderalen Programms der Staatlichen Museen zu Berlin Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Unter dem Aspekt der Nachwirkung und Sozialisierung des Expressionismus vermittelt die Ausstellung einen spezifischen Blick auf die Kunst der sog. zweiten G...  
Lothar Wolleh. Eine Wiederentdeckung.
Fotografien 1959 - 1979
05.02.2006 bis 23.04.2006

Nach seinem frühen und plötzlichen Tod geriet Lothar Wolleh (1930 Berlin – London 1979) nach und nach in Vergessenheit. Die Werkschau seiner Fotografien aus den Jahren 1959 bis 1979 will den unbekannten Porträtisten vieler bekannter Köpfe wieder entdecken....  
BildStein
Speckstein in Kunst und Gebrauch
13.05.2007 bis 12.08.2007

Speckstein (seine wissenschaftliche Bezeichnung lautet „Steatit“ von griechisch „steatos = fett) ist als Rohmaterial hoch geschätzt und hat heute seinen festen Platz in den Ateliers von Profi- und Freizeitkünstlern sowie Kunst- und Volkshochschulen erobert. Werke aus Steatit reichen quer durch ...  
Lieblingsbilder
Kunst nach 1945 aus Privatbesitz zwischen Main und Taunus
26.08.0200 bis 04.11.2007

Die Ausstellung „Lieblingsbilder“ unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Roland Koch zeigt 80 Gemälde, Skulpturen und Objekte von 71 Künstlern aus privaten Sammlungen im Main-Taunus-Kreis. Die ausgestellten Werke dokumentieren die rege Sammlertätigkeit in unserer Region, eine Sammler...  
Jörg Immendorff
Der Affe und ich. Grafiken und Skulpturen
25.11.2007 bis 24.02.2008

Was für Beuys der Hase, ist für Jörg Immendorff (1943 - 2007) der Affe: die zentrale Symbolfigur, der wir in seinen Werken immer wieder begegnen. Die großen Themen, die seine monumentalen Gemälde bestimmen, sind auch in seinem grafischen Werk zu finden: die politische Situation des geteilten De...  
Zeitbilder
Marta Hoepffner Preis für Fotografie 2008
27.04.2008 bis 15.06.2008

Die dreiteilige Serie „the idea of being someone else“ von Stephanie Tiedemann (geb. 1982 und studiert im letzten Jahr an der renommierten Ostkreuzschule für Fotografie und Gestaltung in Berlin ) wurde für den mit 5.000 Euro dotierten Marta Hoepffner-Preis für Fotografie 2008 ausgewählt. Mit d...  
Heinz Mack. Zeichnungen und Keramische Skulpturen
15.11.2009 bis 28.02.2010

Heinz Mack zählt zu den wichtigsten deutschen zeitgenössischen Künstlern. Auf fast wissenschaftlicher Weise untersucht er zeitlebens die Wirkung und Beziehungen von Struktur, Spektrum und Schwingung von Licht und interpretiert diese neu. Der international renommierte Lichtkünstler und ZERO-Mitbe...  
Die Augen des Hauses - Zur Entwicklungsgeschichte des Fensters
13.06.2010 bis 19.09.2010

Das Fenster ist ein architektonisches Bauelement, welches die Menschen seit ihrer Sesshaftwerdung begleitet und das gemäß der gesellschaftlichen Entwicklung einem stetigen Veränderungsprozess unterworfen ist. Von der aufgespannten Kuhblase, über bleigefasste Butzen, bis zu industriell hergestell...  
BRÜCKE und Blaues Haus.
Heckel, Kirchner, Schmidt-Rottluff und die Sammlerin Hanna Bekker vom Rath
10.10.2010 bis 20.02.2011

Das Stadtmuseum Hofheim präsentiert Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die im Bezug zu Hofheim und dem "Blauen Haus" der Malerin, Sammlerin und Kunstmäzenin Hanna Bekker vom Rath standen. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf den bis 1920 entstandenen Holzschnitten und Holzskulpturen ...  
KARL JAKOBI - EIN FOTOREPORTER UNTERWEGS SCHNAPPSCHÜSSE AUS DEN 1950ER JAHREN: HOFHEIM UND DER MAIN-TAUNUS-KREIS
20.03.2011 bis 22.05.2011

Im November 2007 übergab Günter Rühl, Hofheimer Lokalhistoriker, dem Stadtarchiv einen Karton mit Schwarz-Weiß-Negativen des Fotoreporters Karl Jakobi (1911-1977). Vor Jahren war ihm dieser von Erna Finger, Schwester des Fotografen, übergeben worden, um den Inhalt vor einer möglichen Vernichtu...  
Sag, was war die DDR ?
Ein Geschichtsabenteuer für Kinder & Jugendliche
04.09.2011 bis 22.01.2012

Fünfzig Jahre ist es jetzt her, dass die Mauer gebaut wurde, vor 22 Jahren ist sie gefallen. Die DDR ist Kindern und Jugendlichen in Ost und West nur noch vom Hörensagen oder aus den Erzählungen der Eltern und Großeltern bekannt. Da wird geschwärmt, geschimpft, gestritten oder sogar geschwiegen...  
Über Generationen - Bildsprache Schwarzweiss
03.06.2012 bis 16.09.2012

In einer Zeit allgegenwärtiger bunter Bilder wirkt die Schwarzweißfotografie zum einen wie ein Relikt aus vergangenen Tagen und spricht zum anderen mit kraftvoller zeitgenössischer Stimme zu uns. Das verbindende Thema "Zeit" der RAY 2012 Fotografieprojekte Frankfurt RheinMain, kommt in der Gegen...  
Jade und Salz - Der Kapellenberg vor 6000 Jahren
03.06.2013 bis 29.09.2013

Auf dem Kapellenberg in Hofheim am Taunus sind Grabhügel und eine einzigartige Wallanlage aus der Jungsteinzeit erhalten. Der Wall wurde in der Zeit zwischen 4300 und 3600 v. Chr. errichtet und bislang kaum durch menschliche Eingriffe zerstört oder überbaut. Er umfasste eine Siedlung von möglich...  
Malerische Dialoge mit Hanna Bekker vom Rath
27.10.2013 bis 23.02.2014

Als Sammlerin, Mäzenin und Förderin von Künstlern der Klassischen Moderne und nachfolgender Generationen ist Hanna Bekker vom Rath (1893-1983) bekannt geworden. Nicht gezeigt wurde bisher der künstlerische Hintergrund, der sie prägte. Die Ausstellung von etwa 100 Landschaften, Stillleben, Portr...  
Kindheit im Mittelalter
03.05.2016 bis 30.06.2016

Lange Zeit nahm man an, das Mittelalter habe von Kindheit keine Vorstellung gehabt und Kinder seien wie kleine Erwachsene behandelt worden. Nach neueren Forschungen lässt sich diese Behauptung jedoch nicht aufrecht erhalten. In mittelalterlichen Texten finden sich durchaus Vorstellungen und Ansicht...  
350 Jahre gelobte Wallfahrt (1666 - 2016)
29.05.2016 bis 21.08.2016

Auch im 17. Jahrhundert bestimmten Kriege, Missernten und Krankheiten in hohem Maße das Leben der Menschen. Der Tod war Teil des täglichen Lebens. Bereits 1635, während des Dreißigjährigen Krieges, hatte die Pest in der Main-Taunus-Region unzählige Opfer gefordert. 1666 brach sie erneut aus. D...  
Jugend und Alter. Ludwig Meidners Porträts aus den 1950er und 1960er Jahren
28.08.2016 bis 23.11.2016

Acht Jahre, von 1955 bis 1963 hat Ludwig Meidner in Marxheim gelebt. Aus vielen Äußerungen ergibt sich, dass er diese Jahre als wohl die glücklichste Zeit nach seiner Rückkehr aus der hoffnungslosen Armut und Bitterkeit des Londoner Exils empfand. Das Stadtmuseum Hofheim plant eine Ausstellung s...