Deutsches Historisches Museum
10117 Berlin
Unter den Linden 2, Zeughaus

Das Gesicht des XX. Jahrhunderts

Laufzeit: 09. Dezember 2005 bis 09. April 2006

In Fortsetzung der Ausstellung „Das XX. Jahrhundert in Fotografien“ aus dem Jahr 2004 wird der DHM – Bestand aus Bildarchiv und Fotosammlung unter dem Aspekt der Physiognomie des Menschen des 20. Jahrhunderts präsentiert. Damit knüpft die Ausstellung auch an ein DHM – Ausstellungsprojekt des Jahres 2000 an: „Das Gesicht der Weimarer Republik“. Hier war die Physiognomie des Neuen Menschen untersucht worden. Die geplante Ausstellung besteht aus zwei Teilen: Die Übernahme der Ausstellung über das Porträtatelier Schafgans, Bonn, das über fünf Generationen in Familienbesitz ist, wird für die Ausstellung im DHM überarbeitet; Ergänzungen kommen aus dem DHM-Bestand. So werden beide Aspekte erörtert - das private wie das politische Porträt.

Kategorien:
Geschichte |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (9)
2015 (8)
2014 (8)
2013 (7)
2012 (7)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (4)
2008 (5)
2007 (6)
2006 (2)
2005 (7)
2004 (7)
2002 (3)
2001 (5)
2000 (6)
1999 (4)
1998 (7)
1997 (6)
1996 (3)
1992 (1)
1991 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Historisches Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Pest!
LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Herne
20.09.2019 bis 10.05.2020
Von der Steinzeit über die Spätantike, vom ‚Schwarzen Tod‘ des Mittelalters bis zum jüngsten Ausbruch auf Madagaskar: Die Pest ist eine Seuche, die die Menschheit durch alle Epochen ihrer Gesch...
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum Ziegeleimuseum Lage - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Lage
23.11.2019 bis 29.03.2020
Vor 50 Jahren wurde als erstes Industriegebäude des Ruhrgebiets die Maschinenhalle der Zeche Zollern II/IV in Dortmund unter Schutz gestellt. Das war die Geburtsstunde der Industriedenkmalpflege. Zeh...