Deutsches Historisches Museum

10117 Berlin
Unter den Linden 2, Zeughaus

Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (4)
2017 (7)
2016 (9)
2015 (8)
2014 (8)
2013 (7)
2012 (7)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (4)
2008 (5)
2007 (6)
2006 (2)
2005 (7)
2004 (7)
2002 (3)
2001 (5)
2000 (6)
1999 (4)
1998 (7)
1997 (6)
1996 (3)
1992 (1)
1991 (1)
Ausstellungen 2015
The Eyes of War. Fotografien von Martin Roemers
01.10.2014 bis 04.01.2015

Die Spuren des Zweiten Weltkriegs sind im Laufe der letzten Jahrzehnte nur scheinbar unsichtbar geworden. In den Gesichtern von Überlebenden ist das Grauen nach wie vor zu erkennen, ihre Augen spiegeln den Schrecken und die Traumata einer Kindheit im Krieg. Im Bild des erblindeten Kriegsopfers hat ...  
Gewaltmigration erinnern.Twice a Stranger / Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung
06.11.2014 bis 18.01.2015

Flucht, Vertreibung, Deportation, Zwangsumsiedlung, ethnische „Säuberung“: Das 20. Jahrhundert kennt eine Vielzahl von Begriffen für Migrationen von Bevölkerungsgruppen, die gegen deren Willen erfolgten und von Gewalt gekennzeichnet sind. Das griechische Ausstellungsprojekt Twice a Stranger t...  
RAF – Terroristische Gewalt
21.11.2014 bis 26.04.2015

Nach der Gewalteskalation und -radikalisierung der studentischen Protestbewegung in West-Berlin von 1967 bis 1970 nahm die Geschichte der RAF ihren Anfang mit der gewaltsamen Befreiung von Andreas Baader am 14. Mai 1970. Ihre Anschläge konzentrierten sich in den 1970er Jahren auf den Südwesten Deu...  
Zeitschichten - Deutsche Geschichte im Spiegel des Berliner Zeughauses
19.06.2015 bis 20.09.2015

Seit mehr als 300 Jahren gilt das Berliner Zeughaus als zentrale Stätte der Selbstdarstellung des preußischen Staates und der deutschen Nation. Aufs engste mit der Geschichte Deutschlands verbunden, wurde es über die Jahrhunderte zum Ausstellungsraum unterschiedlichster ideologischer und politisc...  
Mein Deutschland - Die besten Bilder des Deutschen Jugendfotopreises 2015
26.09.2015 bis 26.11.2015

„Mein Deutschland“ lautet das Thema des diesjährigen Deutschen Jugendfotopreises. 25 Jahre nach der Wiedervereinigung sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unter 26 Jahren unabhängig von Nationalität und Herkunftsland aufgefordert, ihre Sicht auf Deutschland zu zeigen. Einzelne Fotogr...  
Homosexualität_en
26.06.2015 bis 01.12.2015

Das Deutsche Historische Museum und das Schwule Museum* Berlin präsentieren vom 26. Juni bis 1. Dezember 2015 die Ausstellung „Homosexualität_en“. Die Sonderschau, die in beiden Museen zu sehen ist, bietet eine Übersicht über Geschichte, Politik und Kultur homosexueller Menschen. Die gemeins...  
1945 – Niederlage. Befreiung. Neuanfang.
Zwölf Länder Europas nach dem Zweiten Weltkrieg
24.04.2015 bis 10.01.2016

Am 8. Mai 1945 endete mit der Kapitulation der Wehrmacht der Zweite Weltkrieg in Europa. Sechs Jahre Krieg hatten Millionen von Opfern gefordert und ein bis dahin ungekanntes Ausmaß an Zerstörung gebracht. Krieg, Besatzungsregime und Massenverbrechen, Flucht, Vertreibungen und Zwangsumsiedlungen p...  
Alltag Einheit. Porträt einer Übergangsgesellschaft
27.05.2015 bis 28.02.2016

Zwei über vierzig Jahre getrennte Gesellschaften wachsen seit 1990 zusammen. Der politische Umbruch in der DDR im Herbst 1989 und die Öffnung der Berliner Mauer hatten die Vereinigung der Deutschen Demokratischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland möglich gemacht. Am 3. Oktober 1990 wurd...