Deutsches Historisches Museum
10117 Berlin
Unter den Linden 2, Zeughaus

Eye on Time - Zeit und Raum
Photographien von Michael Ruetz

Laufzeit: 11. Oktober 2007 bis 06. Januar 2008

Ruetz' Bilderfolgen sind Geschichtsbilder, die den Wandel der Zeit in Stadtbild und Landschaft mit photographischen Mitteln verdeutlichen. Mit diesen Arbeiten hat Michael Ruetz 1966 begonnen und sie bis heute fortgeführt. Damals suchte er sich verschiedene, oft politisch besetzte Orte aus, die ihm für seine Langzeitstudien geeignet schienen. Seitdem hat er sie immer wieder mit der Kamera dokumentiert. Es gibt Plätze - wie der Pariser Platz am Brandenburger Tor in Berlin - die sich seit 1989 sehr verändert haben. An anderen Orten scheint die Zeit hingegen stehen geblieben zu sein. In der Ausstellung zeigen 20 Bilderfolgen Veränderungen und Bleibendes in Berlin und anderswo.

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (9)
2015 (8)
2014 (8)
2013 (7)
2012 (7)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (4)
2008 (5)
2007 (6)
2006 (2)
2005 (7)
2004 (7)
2002 (3)
2001 (5)
2000 (6)
1999 (4)
1998 (7)
1997 (6)
1996 (3)
1992 (1)
1991 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Historisches Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Georg von Urlaub, Kinder im Obstgarten © Gemäldegalerie Dachau
Mein Freund der Baum
Kunstmuseum Schwaan
Schwaan
08.09.2019 bis 15.12.2019
Der Baum wurde verehrt und war nicht selten Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Dörfern und Städten. Für die Künstler spielt der Baum oft eine zentrale Rolle, ist ein Symbol der Kraft u...
Abbildung: Paula Modersohn-Becker, Selbstbildnis am 6. Hochzeitstag, 25. Mai 1906 © Museen Böttcherstraße, Bremen
Ich bin ich - Paula Modersohn-Becker. Die Selbstbildnisse
Museen Böttcherstraße - Paula Modersohn-Becker-Museum
Bremen
15.09.2019 bis 09.02.2020
Bisher widmete sich noch kein Ausstellungsprojekt den Selbstbildnissen von Paula Modersohn-Becker - obwohl dieses Thema in ihrem Gesamtwerk allein mehr als 60 Arbeiten umfasst und in jeder Monographie...