Museum Ludwig
50667 Köln
Heinrich-Böll-Platz

Andrea Büttner 2

Laufzeit: 05. September 2014 bis 15. März 2015

2 – der Ti­tel ist Pro­gramm. Der größte Raum des Mu­se­ums ist in zwei Teile geteilt, ei­nen hellen und ei­nen dun­klen. Im dun­klen zeigt An­drea Bütt­n­er ihre neueste Video-In­s­tal­la­tion Piano De­struc­tions* 2014. Zu se­hen ist ein­er­seits his­torisch­es Ma­te­rial – Kün­stler, fast aussch­ließlich Män­n­er, die Klaviere zer­stören –, an­der­er­seits eine ei­gene Per­for­mance, in der ne­un Pian­istin­nen synchron Stücke von Schu­mann und Chopin spielen

Ei­nan­der ge­genübergestellt wer­den zwei For­men des Um­gangs mit dem Klavi­er. Die Kon­fron­ta­tion er­möglicht ein neues Nach­denken über Gesch­lechter­ver­hält­nisse, über die Funk­tion des Klaviers als In­stru­ment der bürg­er­lichen Mädch­en­erzie­hung, über Per­for­mancekunst und das Klavi­er als ihr klas­sisch­es – auf jede er­den­k­liche Weise mal­trätiertes oder ma­nip­uliertes – Requisit. Für ei­nen Holzsch­nitt hat Bütt­n­er selbst ein Klavi­er zer­legt und seine Teile als Druck­stöcke ver­wen­det. Ent­s­tan­den ist ein ab­s­traktes Bild aus monochro­men Farbflächen, das die Klavierz­er­störung, der es sich ver­dankt, nur noch er­ah­nen lässt.

Zur Museumseite: Museum Ludwig

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Köln |
Vergangene Ausstellungen
2019 (4)
2018 (10)
2017 (10)
2016 (7)
2015 (8)
2014 (10)
2013 (13)
2012 (14)
2011 (19)
2010 (23)
2009 (22)
2008 (20)
2007 (13)
2006 (2)
2005 (4)
2004 (6)
2003 (13)
2002 (13)
2001 (8)
2000 (14)
1999 (12)
1998 (7)
1997 (4)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Ludwig mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Heinz Zander
Schönheiten und Ungeheuer - Sonderausstellung zum 80. Geburtstag von Heinz Zander
Museum am Lindenbühl / Kulturhistorisches Museum
Mühlhausen
14.04.2019 bis 21.07.2019
Der Künstler ist einer der wichtigsten Vertreter der Leipziger Schule, die in den 1970er bis 1980er Jahren ihren Höhepunkt hatte. Zander schuf den monumentalen Gemäldezyklus zum Deutschen Bauernkri...
Abbildung:  © Historisches Museum Saar
Steinerne Macht. Burgen, Festungen, Schlösser in Lothringen, Luxemburg und im Saarland
Historisches Museum Saar
Saarbrücken
17.11.2018 bis 23.06.2019
Die Kulturlandschaft in Lothringen, Luxemburg und im Saarland zeichnet sich durch einen reichhaltigen Bestand von mehr als 200 Burgen, Festungen und Schlössern aus. Das Historische Museum Saar fasst ...