Museum Ludwig

50667 Köln
Heinrich-Böll-Platz

Vergangene Ausstellungen
2019 (8)
2018 (10)
2017 (10)
2016 (7)
2015 (8)
2014 (10)
2013 (13)
2012 (14)
2011 (19)
2010 (23)
2009 (22)
2008 (20)
2007 (13)
2006 (2)
2005 (4)
2004 (6)
2003 (13)
2002 (13)
2001 (8)
2000 (14)
1999 (12)
1998 (7)
1997 (4)
1996 (1)
Ausstellungen 2019
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart Die Schenkung Bartenbach
31.08.2018 bis 06.01.2019

Diane Arbus, Walker Evans, Lee Friedlander, August Sander, Tata Ronkholz, Albert Renger-Patzsch, Piet Zwart und zwölf weitere Positionen – all diese Fotograf*innen eint ein dokumentarisch-künstlerischer Ansatz, der mit Doing the Document vorgestellt und zugleich befragt wird. Walker Evans bezeic...  
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
15.09.2018 bis 13.01.2019

Gabriele Münter (Berlin 1877 – Murnau 1962) war eine zentrale Künstlerfigur des deutschen Expressionismus und der Künstlergruppe »Der Blaue Reiter«, deren Gründung in Münters Haus in Murnau stattfand. Über ihre Rolle als engagierte Persönlichkeit, Vermittlerin und langjährige Lebensgefä...  
Alexander von Humboldt, die Fotografie und sein Erbe
13.10.2018 bis 03.02.2019

2019 wird der 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt begangen. Humboldt, der weit Gereiste und gut Vernetzte, saß nicht nur in der Kommission, die 1839 für die weltweite Veröffentlichung eines ersten fotografischen Verfahrens stimmte. Ihm wurden in der Folge auch fotografische Alben geschenkt...  
Hockney/Hamilton - Expanded Graphics
19.01.2019 bis 14.04.2019

Kunstvermittelnde Filme können Kunst verkleinern und banalisieren, sie können sie aber auch erweitern und vergrößern – wie die ersten Filme des britischen Kunstfilm-Pioniers James Scott (*1941). Das Museum Ludwig bringt sie in Dialog mit den Werken, von denen sie handeln: David Hockneys Illust...  
Nil Yalter. Exile Is a Hard Job
09.03.2019 bis 02.06.2019

Seit den 1970er Jahren arbeitet Nil Yalter als Pionierin einer gesellschaftlich engagierten und technisch avancierten Kunst: Nil Yalter ist 1938 in Kairo geboren, aufgewachsen in Istanbul und seit 1965 wohnhaft in Paris. Mit der weltweit ersten Überblicksausstellung der Künstlerin präsentiert das...  
Wolfgang-Hahn-Preis 2019 - Jac Leirner
10.04.2019 bis 21.07.2019

Jac Leirner erhält 2019 den 25. Wolfgang-Hahn-Preis. Die Gesellschaft für Moderne Kunst am Museum Ludwig vergibt diesen Preis jährlich, um das konsequente und über viele Jahre entwickelte Schaffen von zeitgenössischen Künstler*innen zu würdigen, die meist in Deutschland noch weniger bekannt s...  
Fiona Tan. GAAF
04.05.2019 bis 11.08.2019

International agierende Künstler*innen entdecken Kölner Archive – das ist die Idee des Residency-Programms Artist Meets Archive der Photoszene Köln im Rahmen der Photoszene-Festivals 2018 und 2019. Als Kooperationspartner laden sechs Institutionen je eine*n Künstler*in ein, aus der Sammlung he...  
Ein Mahnmal für die Opfer des NSU in Köln
Präsentation des Mahnmal-Modells im Museum Ludwig
28.06.2019 bis 28.08.2019

Anlässlich des 15. Jahrestages des rassistischen Anschlages in der Keupstraße vom 9. Juni 2004 präsentiert der Künstler Ulf Aminde sein Mahnmal-Modell für die Opfer des NSU im Museumsfoyer des Museum Ludwig. Es wird am 27. Juni zusammen mit Vertreter*innen des Integrationsrates der Stadt Köln,...  
Benjamin Katz. Berlin Havelhöhe, 1960/1961
07.06.2019 bis 22.09.2019

Benjamin Katz ist in den 1980er Jahren als Wegbegleiter der Kunst in Westdeutschland bekannt geworden. Er porträtierte Künstler*innen wie Georg Baselitz, James Lee Byars, A.R. Penck, Cindy Sherman und Rosemarie Trockel, fotografierte das Treiben der Kunstszene auf Eröffnungen oder dokumentierte d...  
Familienbande. Die Schenkung Schröder
13.07.2019 bis 29.09.2019

Die Ausstellung Familienbande. Die Schenkung Schröder zeigt die eigenwillige und sinnliche Seite der Kunst der 1990er und 2000er Jahre. In dieser Zeit formiert sich in Köln eine neue Kunstszene: Junge Galerien wie jene von Christian Nagel eröffnen, die Zeitschrift Texte zur Kunst wird gegründet ...  
Transcorporealities
21.09.2019 bis 19.01.2020

Ausgangspunkt der Ausstellung Transcorporealities ist das Konzept der Durchlässigkeit von Körpern. Posthumanistische und neue materialistische Theorien begreifen menschliche wie nichtmenschliche Körper als offene Systeme, die sich im dauerhaften Austausch mit ihrer Umwelt befinden – jenseits vo...  
Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben
12.10.2019 bis 02.02.2020

Anlässlich des Bauhaus-Jubiläums widmet sich das Museum Ludwig mit einer kleinen Präsentation im Fotoraum der Fotografin und Fotohistorikerin Lucia Moholy. In diesem Rahmen werden auch drei neuerworbene Vintage Prints von Lucia Moholy erstmals gezeigt. Neben ihren fotografischen Werken werden auc...