Deutsches Historisches Museum
10117 Berlin
Unter den Linden 2, Zeughaus

Der Britische Blick: Deutschland - Erinnerungen einer Nation

Laufzeit: 08. Oktober 2016 bis 09. Januar 2017

Das British Museum hat, initiiert von Neil MacGregor, diese Ausstellung erarbeitet. Deshalb "Der Britische Blick". Rund 200 wertvolle Objekte von bedeutenden Museen und Bibliotheken erläutern 600 Jahre deutsche Geschichte. Die Objekte sind Erinnerungsträger. Sie erzählen oft mehrere Geschichten. Barrie Cook, Kurator am British Museum, hat die Ausstellung kuratiert. Ein Buch von Neil MacGregor begleitet die Ausstellung.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (9)
2015 (8)
2014 (8)
2013 (7)
2012 (7)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (4)
2008 (5)
2007 (6)
2006 (2)
2005 (7)
2004 (7)
2002 (3)
2001 (5)
2000 (6)
1999 (4)
1998 (7)
1997 (6)
1996 (3)
1992 (1)
1991 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Historisches Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Gosho © Klein-Langner
Gosho-Puppen von Koho YOSHINO
Siebold-Palais / Siebold-Museum
Würzburg
09.11.2019 bis 01.03.2020
Abbildung: im wahrsten Sinne des Zeichens © Juli Gudehus
im wahrsten Sinne des Zeichens
Museum für Druckkunst
Leipzig
10.11.2019 bis 15.03.2020
Die Berliner Gestalterin Juli Gudehus hat die biblische Schöpfungsgeschichte in einem von ihr erfundenen Bildzeichen-Esperanto nacherzählt. Jetzt kommt sie mit einem Riesen-Puzzle und vielen Piktogr...