Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Bayern
 Fürstenfeldbruck
Sammelsurium - Aspekte des Sammelns
30.11.2001 bis 24.02.2002
 
Landpartie. Sommerfrische - Winterfreuden
25.04.2002 bis 13.10.2002

Mit der Industrialisierung des ausgehenden 19. Jahrhunderts war das Leben in den großen Städten nervenaufreibend geworden. Staub, Dampf und Rauch erfüllten die Luft. Geräusche aller Art und rastlos hastende Menschenmengen waren ständige Begleiter der Bewohner. Nahe liegend war es, dass die M...  
Electrine und die anderen. Künstlerinnen 1700 - 2000
10.07.2008 bis 02.11.2008

Bis heute spielen Künstlerinnen in der Geschichte der Kunst eine Außenseiterrolle, obgleich es in allen Zeiten Künstlerinnen gegeben hat, die professionell, erfolgreich und stilbildend gearbeitet haben. Das Austellungsprojekt gibt Einblick in das Werk von 15 Künstlerinnen aus vier Jahrhunderten ...  
Roland Helmer. Retrospektive
27.11.2008 bis 22.02.2009

Die Ausstellung bietet einen Überblick über das Werk des Malers Roland Helmer, der seit 1970 in Eichenau lebt. Helmer verfolgt seine konstruktive Malerei mit äußerster Konsequenz und zählt zu den führenden Vertretern der 'konkreten Kunst'....  
Albert Bunge und die Metallkunst der 1920er bis 1950er Jahre
26.11.2009 bis 05.04.2010

Nach dem Besuch der Kunstakademie in München 1918 arbeitete Bunge als freischaffender Metallbildhauer in München. 1922 begeisterten seine expressionistischen Kleinplastiken das Münchener Publikum. 1925 eröffnete er in Emmering bei Fürstenfeldbruck eine Werkstatt für Metallkunst. Seit den drei...  
Hans von Petersen-ein Marinemaler in Bayern
22.04.2010 bis 17.10.2010

Die aktuelle Ausstellung des Fürstenfeldbrucker Stadtmuseum offenbart ungewöhnliche Einsichten: Zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs lässt sich der aus der schönen Nordseestadt Husum stammende Maler Hans von Petersen (1850-1914) in München nieder und versetzt seine süddeutschen Zeitgenossen mit...  
Märchen machen Schule. Illustrationen zu den Märchen der Brüder Grimm von Otto Kubel und anderen.
25.11.2010 bis 27.03.2011

Selbst heute, in Zeiten vielseitiger Medienpräsenz, wird sich kaum jemand der Faszination der Märchenwelt entziehen können. Hat man je von Rotkäppchen und dem Wolf, von Frau Holle und Co. gehört, reicht meist ein einzelnes Bild, um sich die gesamte Geschichte vor Augen zu führen. Bedeutenden A...  
Ganz schön süß! Konditorenkunst von Brameshuber & Co.
26.05.2011 bis 16.10.2011

Das traditionsreiche Cafe Brameshuber, das bis vor wenigen Jahren in der Brucker Hauptstraße betrieben wurde, sorgte schon als Lebzelterei für süße Genüsse im Ort. Mit der beginnenden Massenproduktion von Zucker und Schokolade zu Beginn des 19. Jahrhunderts konnte das Angebot um raffinierte Tor...  
Landschaften. Brucker Maler - Bilder-Vorbilder-Zeitgenossen
24.11.2011 bis 25.03.2012

Eine Schenkung von 24 Landschaftsgemälden von Adolf Lier, Friedrich Voltz, Fritz Halberg-Krauss und anderen bekannten Künstlern der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist Anlass für die Sonderausstellung im Stadtmuseum Fürstenfeldbruck. Die Präsentation der neuerworbenen Bilder, die zusammen ...  
Von der Leichtigkeit des Seins. Die Bilder des Brynolf Wennberg
14.11.2013 bis 17.03.2014

Der aus Schweden stammende Maler und Grafiker Brynolf Wennerberg (1866-1950) hat sich um 1900 für ein paar Jahre in Fürstenfeldbruck-Emmering niedergelassen. Hier gelang ihm der Anschluss an die damalige künstlerische Avantgarde Bayerns. Als begehrter Grafiker und Illustrator arbeitete er für de...  
Henrik Moor (1876-1940). Avantgarde im Verborgenen
12.05.2016 bis 25.09.2016

Ein halbes Jahrhundert Kunst- und Zeitgeschichte besichtigen – das ermöglicht die Ausstellung „Henrik Moor (1876-1940) – Avantgarde im Verborgenen“. Freilichtmalerei, Expressionismus, abstrakte Malerei und Futurismus, der Erste Weltkrieg und die Gefährdungen des jüdischen Künstlers durch...