Vergangene Ausstellungen
2018 (5)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (4)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (5)
2007 (5)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (10)
2003 (11)
2002 (12)
2001 (14)
2000 (13)
1999 (6)
1998 (1)
Ausstellungen 2003
Wilhelm Loth - Torso der Frau
13.10.2002 bis 26.01.2003
 
Theo - Eine Retrospektive
09.02.2003 bis 27.04.2003

Theo wurde 1918 in Stolberg bei Aachen geboren und lebte von 1977 bis zu seinem Tode nahezu unbemerkt im St. Petrusheim in Weeze am Niederrhein. Erst zu Beginn der 80er Jahre wurde man auf das solitäre Zeichentalent des als "schwachsinnig" geltenden Menschen aufmerksam. Es gelang, einen Teilbestand...  
Martel Wiegand "Drunter und Drüber"
27.04.2003 bis 27.07.2003

Martel Wiegand (*1922) ist den Brüdern van der Grinten und ihrer Sammlung seit 1963 eng verbunden. Aus den reichen Beständen des Museums Schloss Moyland zeigt die Ausstellung einen mit dem Beginn der 60er Jahre einsetzenden, etwa 90 Arbeiten umfassenden Überblick über ihr vielgestaltiges Werk: Z...  
Tadashi Kawamata - Bridge and Archives. - Photos by Leo van der Kleij
11.05.2003 bis 26.10.2003

Erstmalig in Deutschland gibt "Bridge and Archives" einen umfassenden Überblick über die temporären, raum- und ortsbezogenen Projekte des japanischen Künstlers Tadashi Kawamata (geb. 1953). Er verwirklichte in direkter Korrespondenz zu dem multimedialen Archiv seines künstlerischen Schaffens ei...  
Denken, Reden, Machen! - Joseph Beuys für Kinder und Jugendliche
05.07.2003 bis 09.11.2003

Fett und Schokolade, Beuys` Künstlerpost sowie ein begehbares "Haus der Geheimnisse" appellieren an die kindliche Neugier und Entdeckungslust. Für viele Erwachsene ist die Kunst von Joseph Beuys (1921 - 1986) ein Rätsel. Erst recht, so mag man glauben, wird sein Werk dann Kindern unverständlich ...  
Photographien von 1855 bis zur Gegenwart aus der Sammlung van der Grinten
30.11.2003 bis 29.02.2004

Mit dieser Ausstellung präsentiert das Museum Schloss Moyland seinen Besuchern erstmals eine Auswahl aus seinem umfangreichen Fotobestand, der rund 20.000 Exponate umfasst. Gezeigt wird ein breites Spektrum thematisch wie technisch höchst unterschiedlicher Arbeiten: Um 1900 entstandene Genrefotos ...  
Jan Peter Thorbecke - Spuren der Erinnerung: Graphische Arbeiten 1985 – 2003
16.11.2003 bis 31.03.2004

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von knapp 100 Arbeiten aus dem reichen druckgraphischen Oeuvre Jan Peter Thorbeckes (*1942). Kaltnadelradierungen, Weichgrundätzungen und Holzschnitte bilden die technischen Schwerpunkte. Thorbeckes Holzschnitte stehen in der Betonung der Flächenwerte und in der ...  
Holzschnitte des deutschen Expressionismus aus der Sammlung van der Grinten
30.11.2003 bis 02.05.2004

Die Ausstellung zeigt neben den Werken berühmter Künstler wie Max Beckmann, August Macke und Hermann Max Pechstein auch zahlreiche Druckgraphiken weniger bekannter sowie bislang völlig unbekannter Meister. Der Holzschnitt nimmt im Erscheinungsbild des Expressionismus (1905-1930) einen breiten Rau...