Kunsthalle Bremen

28195 Bremen
Am Wall 207

Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (10)
2018 (14)
2017 (12)
2016 (10)
2015 (12)
2014 (17)
2013 (11)
2012 (11)
2011 (3)
2009 (1)
2008 (12)
2007 (8)
2006 (10)
2005 (13)
2004 (10)
2003 (2)
2002 (6)
2001 (7)
2000 (11)
1999 (14)
1998 (8)
Ausstellungen 2015
Jason Rhoades, Four Roads
20.09.2014 bis 04.01.2015

Die Kunsthalle Bremen plant eine umfangreiche Ausstellung des US-amerikanischen Künstlers Jason Rhoades (1965 - 2006, Los Angeles), dem in den frühen 1990er-Jahren mit raumgreifenden und spektakulären Installationen der internationale Durchbruch gelang. Rhoades gehört zu den bedeutendsten Künst...  
Eine Frage der Herkunft: Drei Bremer Sammler und die Wege ihrer Bilder im Nationalsozialismus
22.10.2014 bis 04.01.2015

Provenienzforschung - also die Recherche nach den Vorbesitzern von Kunstwerken - beschäftigt nicht erst seit dem spektakulären Bilderfund in München 2013 die deutschen Museen. Seit drei Jahren läuft an der Kunsthalle Bremen ein Forschungsprojekt zu rund 120 Werken der Sammlung. Es wurde geprüf...  
„Virtuos imitert. Die Meisterstiche des Hendrick Goltzius (1558–1617)“
03.12.2014 bis 15.02.2015

Die Kunst des virtuosen Stechers Hendrick Goltzius bewegt sich zwischen den Polen der imitatio und der aemulatio, zwischen Nachahmen und Übertreffen. Goltzius war in der Lage, die künstlerischen Verfahrensweisen berühmter Vorgänger, etwa Albrecht Dürer, Lucas van Leyden und Cornelis Cort, nachz...  
Hommage an Otto Piene (1928–2014): Salon de lumière
14.10.2014 bis 03.05.2015

Die Kunsthalle Bremen präsentiert Otto Pienes „Salon de lumière“ in Gedenken an den großen Pionier der Lichtkunst. Der 86-jährige Künstler war im Juli dieses Jahres anlässlich einer Ausstellungseröffnung aus seiner Wahlheimat USA nach Berlin gereist - einen Tag später starb er überrasch...  
Emile Bernard – Am Puls der Moderne
07.02.2015 bis 31.05.2015

In Kooperation mit den Musées d‘Orsay et de l ‘ Orangerie in Paris präsentiert die Kunsthalle Bremen eine große Retrospektive des französischen Künstlers Emile Bernard (1868– 1941), die erstmals auch sein kaum bekanntes Spätwerk einbezieht. Gezeigt werden hochrangige Leihgaben aus dem Mu...  
Pariser Propheten der Moderne – Grafik der Nabis
07.02.2015 bis 31.05.2015

Der Name 'Nabis' war Programm. Er leitet sich aus dem Hebräischen ab und bedeutet „Propheten“. Und als „Propheten einer neuen Kunst“ verstanden sich die jungen rebellischen Kunststudenten, als sie sich 1888/89 in Paris an der Académie Julian zusammenschlossen, um in Nachfolge von Paul Gaug...  
„Was siehst DU?“ Eine Ausstellung für Entdecker
11.11.2014 bis 08.08.2015

„Und das soll Kunst sein?“ oder „Das kann ich auch!“ sind Aussprüche, die häufig beim Anblick von abstrakter oder ungegenständlicher Kunst zu hören sind. Zu Recht? Gerade Kinder haben einen unvoreingenommenen Blick auf solche Kunstwerke. Sie erkennen und assoziieren arglos, ohne Vorbehal...  
Auguste Rodin und Candida Höfer
04.07.2015 bis 09.08.2015

Mit den lebensgroßen Bronzeplastiken „Johannes der Täufer“ und „Das eherne Zeitalter“ sowie einer Anzahl von Kleinplastiken und Büsten besitzt die Kunsthalle Bremen eine bedeutende Sammlung des französischen Bildhauers Auguste Rodin (1840-1917). Während der Sommermonate werden diese Mei...  
Enlight my Space. Kunst nach 1990
04.07.2015 bis 11.10.2015

Die Gruppenausstellung „Enlight my Space. Kunst nach 1990“ präsentiert vom 4. Juli bis 11. Oktober 2015 Höhepunkte der zeitgenössischen Kunst aus den Sammlungen der Kunsthalle Bremen und der Bremer Landesbank. Darunter befinden sich Arbeiten von Peter Doig, Olafur Eliasson, Isa Genzken, Katha...  
Thomas Hirschhorn. Nachwirkung
05.09.2015 bis 17.01.2016

Der international renommierte Konzept- und Installationskünstler Thomas Hirschhorn (*1957 in Bern) baut im Herbst 2015 in der Kunsthalle Bremen eine Arbeit mit dem Titel „Nachwirkung“ auf. Dafür verwandelt er die historischen drei Räume der Großen Galerie in ruinenhafte Orte, in die er zentr...  
Regisseure des Lichts. Von Rembrandt bis Turrell
28.10.2015 bis 14.02.2016

Das Kupferstichkabinett der Kunsthalle Bremen lädt auf eine Zeitreise durch die Darstellung des Lichts ein und zeigt an herausragenden Beispielen der eigenen Sammlung, wie virtuos Künstler in den letzten vier Jahrhunderten Licht ins Dunkel trugen. Unterschiedlichste Kunstlichtquellen – vom Kerze...  
Letztes Jahr in Marienbad. Ein Film als Kunstwerk
14.11.2015 bis 13.03.2016

Der 1961 unter Regie von Alain Resnais gedrehte Film „L’Année dernière à Marienbad“ (Letztes Jahr in Marienbad) hat Geschichte geschrieben: Radikal wie kein Film zuvor brach Resnais' filmische Übertragung des avantgardistischen Nouveau Roman von Alain Robbe-Grillet mit traditionellen Struk...