Germanisches Nationalmuseum

90402 Nürnberg
Kartäusergasse 1

Vergangene Ausstellungen
2017 (3)
2016 (5)
2015 (2)
2014 (6)
2013 (5)
2012 (3)
2011 (3)
2010 (4)
2009 (4)
2008 (6)
2007 (7)
2006 (7)
2005 (6)
2004 (6)
2003 (8)
2002 (6)
2001 (5)
2000 (11)
1999 (9)
1998 (12)
1997 (4)
1982 (1)
1981 (1)
Ausstellungen 2006
Manfred Leves Fotografien von Nam June Paiks erster Ausstellung in Deutschland 1963
02.11.2005 bis 29.01.2006

In einer Serie von 36 Bildern hat der Fotograf Manfred Leve eines der spektakulärsten Fluxus-Ereignisse der sechziger Jahre festgehalten: Nam June Paiks Ausstellung „Exposition of Music - Electronic Television“. Leves Aufnahmen dokumentieren die Begegnung der Besucher mit den ausgestellten Kunstg...  
Mit Milchbrei und Rute - Familie, Schule und Bildung in der Reformationszeit
17.11.2005 bis 11.03.2006

Familie, Schule und Bildung sind zentrale Schlagworte der aktuellen öffentlichen Diskussion. Die Befunde der PISA-Studie haben die Vorstellung von der hohen Qualität der Bildung in Deutschland erschüttert. Sinn und Zweck von Bildung und Ausbildung stehen zur Debatte. Ihr Nutzen soll an praktische...  
Die Anfänge der europäischen Druckgraphik - Holzschnitte des 15. Jahrhunderts und ihr Gebrauch
15.12.2005 bis 19.03.2006

Gemeinsam mit der National Gallery of Art in Washington präsentiert das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg erstmals die Geburt des frühesten europäischen Massenmediums: des Holzschnitts. Er machte es im 15. Jahrhundert Menschen aller Schichten möglich, Bilder zu besitzen. Mit hochkarätigen...  
Die Macht des Silbers - Karolingische Schätze im Norden
26.01.2006 bis 23.04.2006

Für die politische, religiöse und künstlerische Entfaltung des Karolingischen Reiches war Silber essentiell. Kein anderer Stoff war für die materielle und repräsentative Grundlegung des neuen Imperiums im 9. Jahrhundert so wichtig. Von der Währung über die militärische Ausstattung, den Ornat...  
Was ist deutsch? Sonderausstellung zur FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft 2006
02.06.2006 bis 03.10.2006

Parallel zur Fußball-Weltmeisterschaft zeigt das Germanische Nationalmuseum eine freche und lebendige Ausstellung. In Hinblick auf das Motto der Weltmeisterschaft „Die Welt zu Gast bei Freunden“ stellt die Ausstellung die Frage „Was ist deutsch?“ in den Mittelpunkt, die in keinem deutschen Muse...  
Dürer, Rembrandt, Riemenschneider
15.05.2006 bis 07.01.2007

Die bedeutendsten Meisterwerke der Museumssammlung von der Dürerzeit bis zum Barock werden in einer einzigartigen neuen Sichtweise präsentiert. Das Museum stellt seine großen und kleinen Meisterwerke auf die Probe und fragt: Was macht ein Kunstwerk zum Meisterwerk? Und wer macht es zum Meisterwer...  
Auf heißen Kufen - Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport
15.11.2006 bis 25.02.2007

Die Sonderausstellung thematisiert das Schlittenfahren als kulturgeschichtliches Phänomen im deutschen Sprachraum vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Anhand von Objekten des Germanischen Nationalmuseums, Schlitten, Gemälden und Graphik, aber auch kunsthandwerklichen Arbeiten des 16. bis 20. Jah...