Germanisches Nationalmuseum

90402 Nürnberg
Kartäusergasse 1

Vergangene Ausstellungen
2017 (3)
2016 (5)
2015 (2)
2014 (6)
2013 (5)
2012 (3)
2011 (3)
2010 (4)
2009 (4)
2008 (6)
2007 (7)
2006 (7)
2005 (6)
2004 (6)
2003 (8)
2002 (6)
2001 (5)
2000 (11)
1999 (9)
1998 (12)
1997 (4)
1982 (1)
1981 (1)
Ausstellungen 2007
Dürer, Rembrandt, Riemenschneider
15.05.2006 bis 07.01.2007

Die bedeutendsten Meisterwerke der Museumssammlung von der Dürerzeit bis zum Barock werden in einer einzigartigen neuen Sichtweise präsentiert. Das Museum stellt seine großen und kleinen Meisterwerke auf die Probe und fragt: Was macht ein Kunstwerk zum Meisterwerk? Und wer macht es zum Meisterwer...  
Auf heißen Kufen - Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport
15.11.2006 bis 25.02.2007

Die Sonderausstellung thematisiert das Schlittenfahren als kulturgeschichtliches Phänomen im deutschen Sprachraum vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Anhand von Objekten des Germanischen Nationalmuseums, Schlitten, Gemälden und Graphik, aber auch kunsthandwerklichen Arbeiten des 16. bis 20. Jah...  
Verborgene Schönheit - Spätgotische Schätze aus der Klarakirche in Nürnberg
10.05.2007 bis 05.08.2007

Die Nürnberger St. Klarakirche gehört, obwohl zentral gelegen, zu den weniger bekannten und vom Touristenstrom seltener besuchten mittelalterlichen Kunstdenkmälern der Stadt. Sie war bis zur Reformation Konventskirche des Klosters der Franziskanerinnen. Hier wirkte die berühmte Caritas Pirckheim...  
Weltberühmt und heiss begehrt - Möbel der Roentgen-Manufaktur in der Sammlung des Germanischen Nationalmuseums
08.02.2007 bis 07.10.2007

Anlass der Ausstellung ist der 200. Todestag von David Roentgen. Mit seinem Namen und dem seines Vaters Abraham Roentgen verbindet sich deutsche Möbelkunst des Rokoko und Klassizismus von allerhöchster Qualität. Das Germanische Nationalmuseum besitzt einige exklusive Objekte aus der Roentgen-Werk...  
Matisse Jazz - Das Musée Matisse zu Gast in Nürnberg
18.07.2007 bis 04.11.2007

Henri Matisse ist international der berühmteste französische Künstler des 20. Jahrhunderts. »Im Grunde gibt es nur Matisse«, schrieb bereits Pablo Picasso. Matisse gehört bis heute zu den Publikumslieblingen. Obwohl Henri Matisse schon 1908 seine erste Ausstellung in Deutschland hatte und auf ...  
Goldglanz und Silberstrahl - Nürnberger Goldschmiedekunst aus Meisterhand
20.09.2007 bis 13.01.2008

Ein Geschenk für die Gemahlin des Kaisers gab man im 16. Jahrhundert ganz selbstverständlich bei Nürnberger Goldschmieden in Auftrag. Auch der Kaiser selbst und mit ihm zahlreiche Fürsten und wohlhabende Bürger bedienten sich der Fertigkeiten der Nürnberger, die lange Zeit zu den gefragtesten ...  
Der Codex Aureus - Das goldene Evangelienbuch aus Echternach
22.11.2007 bis 24.02.2008

Der »Codex Aureus«, das »Goldene Evangelienbuch von Echternach« gehört zu den bedeutendsten Bücherschätzen des Mittelalters und zu den Publikumsmagneten im Germanischen Nationalmuseum. Der Codex wurde ausschließlich in Goldtinte geschrieben – daher der Name »Codex Aureus«. Er entstand um ...