Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Brandenburg
 Angermünde
Skizzen (Öl, Kohle, Feder) Uwe Müller- Fabian
22.03.2003 bis 01.06.2003
 
Albert Manthe als Mensch und Künstler
10.06.2007 bis 02.09.2007

Albert Manthe wäre am 18.August dieses Jahres 160 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass soll sein künstlerisches Werk hier in Angermünde, seinem Geburtsort, gewürdigt werden und Manthe dargestellt werden - als Mensch im Kreise seiner Angermünder Familie und als Künstler, der weit über Angerm...  
Ans Licht geholt! Einblicke in den Museumsfundus.
20.05.2007 bis 15.04.2008

Wer ein Museum besucht, erwartet, all das, was dort gesammelt wurde, besichtigen zu können. Doch die Museen beherbergen weit mehr, als in den Ausstellungen zu sehen ist. In Sammlungen und Depots lagern viele Schätze, die nur selten öffentlich gezeigt werden können. Bis zur Erarbeitung einer Daue...  
Hut ab! Die Kulturgeschichte des Hutes
11.09.2010 bis 07.11.2010

Der Hut - schon die Bedeutung des Wortes verrät die ursprüngliche, älteste und am längsten währende Funktion des Hutes: der Schutz. In der weiteren Entwicklung des Hutes ist dies jedoch nur eine von vielen Bestimmungen. Denn er schützt nicht nur vor Sonne oder Regen, er kann auch Kennzeichnung...  
Mit Gott für Kaiser, Reich und Vaterland - Angermünde in der Kaiserzeit
15.05.2011 bis 31.07.2011

Die Sonderausstellung "Mit Gott für Kaiser, Reich und Vaterland - Angermünde in der Kaiserzeit" stellt die Ereignisse und das Leben der Bevölkerung innerhalb der Stadt und des ehemaligen Landkreises Angermünde in der Zeit des Deutschen Kaiserreichs (1871-1918) dar....  
Film ab! - Kinogeschichte in Angermünde
21.08.2011 bis 13.11.2011
 
 Brandenburg
Gärten im Mittelalter
05.11.2015 bis 29.02.2016

Verglichen mit der hoch entwickelten Gartenkultur der römischen Antike oder des islamischen Raums waren die Gärten des Mittelalters in Mitteleuropa unspektakulär. Kenntnisse zu diesen Gärten haben wir vor allem aus Buchmalerei und Dichtung, denn in den Minneliedern und Heldensagen spielen Gärte...  
Zwischen Krieg und Frieden – Waldlager der Roten Armee in Brandenburg 1945
22.04.2016 bis 24.07.2016

Mehr als 70 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges richtet sich der Blick auf bislang völlig unbekannte archäologische Relikte. Erstmals gezeigt werden neu entdeckte Hinterlassenschaften der Roten Armee aus einer kurzen Zeitphase „zwischen Krieg und Frieden“ im Jahr 1945. In den Brandenburgi...  
Gebrannte Erde. Neun Jahrhunderte Backstein in Brandenburg und Berlin
30.06.2016 bis 16.10.2016

Vom 12. bis zur ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war Backstein das wichtigste und die Baukunst prägende feuerfeste Baumaterial im norddeutschen Raum. Seit der Romanik und Gotik wurden zum großen Teil heute noch bestehende imposante Klöster, Kirchen, Burgen, Rathäuser, Stadtbefestigungsanlage...  
Kleine Welten. Sonderausstellung zum MuseobilBOX-Projekt
16.11.2016 bis 15.01.2017

Seit 2014 finden im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg mehrmals im Jahr unter dem Motto „Mit Luisa und Opa auf Entdeckungsreise im archäologischen Museum“ Workshops und AGs statt. 2014 und 2015 haben über 50 Kinder der Wir Grundschule, der Kita KiWi und der Ev. Kita St. Gotthardt teilge...  
Beständig neu – 850 Jahre Dom zu Brandenburg
03.05.2015 bis 31.10.2015
 
Karl Hagemeister. Zum 160. Geburtstag
Werke des märkischen KÜnstlers aus dem bestand des Museums im Frey-Haus, Stadt Brandenburg an der Havel
18.05.2008 bis 21.09.2008

Die Ausstellung ist ein Beitrag zur Würdigung des interessanten märkischen Malers großformatiger Natur- und Landschaftsbilder, der von 1848 bis 1933 in der Havelstadt Werder die meiste Zeit seines Lebens und seiner Schaffensperiode verbrachte....  
Walter Garski zum 50. Todestag des Brandenburger Künstlers
15.05.2011 bis 20.11.2011

Aus Anlass des 50. Todestages von Walter Garski, der einst in der Stadt Brandenburg als Grafiker und Zeichenlehrer lebte, widmet das Stadtmuseum dem vielseitigen Künstler in diesem Jahr eine neue Sonderausstellung. Walter Garski wurde am 12.11.1884 in Berlin geboren und lebte von 1906 bis 1951 in ...  
Meine Sammlung - Mein Hobby. Privatsammlungen im Museum
27.11.2011 bis 09.04.2012

Das Sammeln von Kunstwerken, von Gegenständen aus Technik, Wissenschaft und Natur oder von alltäglichen, oft auch skurrilen Objekten hat die Menschen seit jeher fasziniert. Sammeln ist Leidenschaft, Sammeln macht Spaß, Sammeln bildet, Sammeln kann aber auch einsam machen. Nicht jeder Sammler g...  
Gustav Ferdinand Metz - Zum 160. Todestag
30.10.2013 bis 24.11.2013

Am 30.10.1853 ver­starb der Bild­hau­er, His­to­ri­en­ma­ler und Por­trä­tist Gus­tav Metz 37jäh­rig in Lon­don. Ge­bo­ren und auf­ge­wach­sen in Bran­den­burg in der St. An­nen­stra­ße kam er auf Emp­feh­lung von Au­gust Wre­dow in re­nom­mier­te Ate­liers in Ber­...  
Weihnachtskrippen der Völker
01.12.2013 bis 23.02.2014

In der Aus­stel­lung im 2. Ober­ge­schoß im Frey-Haus gibt es un­ter­schied­li­che lan­des- und zeit­ty­pi­sche Dar­stel­lun­gen bib­li­schen Ge­sche­ens in ver­schie­de­nen Aus­drucks­for­men, Ma­te­ria­li­en und Her­stel­lungs­ar­ten zu ent­de­cken. An­knüp­...  
Theodor Hosemann (1807 - 1875) - Der Berliner Milieumaler aus Brandenburg an der Havel
07.04.2017 bis 31.10.2017

In diesem Jahr wäre der aus Brandenburger stammende Maler und Illustrator Theodor Hosemann 210 Jahre alt geworden. Er gehört zu den bekanntesten Brandenburger Künstlern des 19. Jahrhunderts. Am 24.09.1807 wurde er in Brandenburg (Havel) geboren. Nach vier Jahren verließ die Familie aber Brandenb...  
 Branitz
Der Paradiesvogel im Schlafrock
18.06.1999 bis 31.12.1999

Anlässlich der Eröffnung der Barockräume im ersten Obergeschoß des Schlosses wird die Schausaamlung von Ankäufen zwischen 1997 und 1999 präsentiert....  
"Romantische Pfade – Wege. Landschaftsbilder. Inszenierungen"
bis 31.12.2003

Der Landschaftsgestalter Hermann Fürst von Pückler-Muskau und der Landschaftsmaler Carl Blechen...  
Das Prinzip aller Dinge ist das Wasser
Ausgewählte Werke aus der Sammlung der Stiftung
25.05.2007 bis 06.09.2007