Museum der bildenden Künste
04109 Leipzig
Katharinenstr. 10

3x TISCHBEIN und die europäische Malerei um 1800

Laufzeit: 18. März 2006 bis 05. Juni 2006

In der Familie Tischbein aus dem hessischen Haina entwickelten sich über drei Generationen zahlreiche künstlerische Talente: Johann Heinrich d. Ä. (1722–1789), der„Kasseler Tischbein“, Hofmaler und Professor der 1777 in Kassel gegründeten Kunstakademie, Johann Friedrich August (1750–1812), der „Leipziger Tischbein“, Direktor der Akademie in Leipzig und schließlich Johann Heinrich Wilhelm (1751–1829), der „Goethe-Tischbein“, der seinen Namen dem berühmten Goethe-Porträt verdankt.

Zur Museumseite: Museum der bildenden Künste

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2020 (6)
2019 (16)
2018 (17)
2017 (11)
2016 (9)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (9)
2012 (12)
2011 (12)
2010 (13)
2009 (10)
2008 (8)
2007 (8)
2006 (13)
2005 (6)
2003 (5)
2002 (12)
2001 (11)
2000 (12)
1999 (9)
1998 (2)
1997 (1)
1983 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum der bildenden Künste mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © (c) SGM
Schnee von gestern?
Stadtgeschichtliches Museum
Leipzig
27.11.2020 bis 28.02.2021
Der WINTER, geliebt und gehasst, ersehnt und gefürchtet, Frust und Lust; keine Jahreszeit polarisiert so sehr wie er. Hier liegen Freude und Leid eng beieinander. Was aber passiert mit dem Winter i...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...