Museum der bildenden Künste

04109 Leipzig
Katharinenstr. 10

Vergangene Ausstellungen
2020 (6)
2019 (16)
2018 (17)
2017 (11)
2016 (9)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (9)
2012 (12)
2011 (12)
2010 (13)
2009 (10)
2008 (8)
2007 (8)
2006 (13)
2005 (6)
2003 (5)
2002 (12)
2001 (11)
2000 (12)
1999 (9)
1998 (2)
1997 (1)
1983 (1)
Ausstellungen 2006
MATTHIAS WEISCHER - 6. Kunstpreis der Leipziger Volkszeitung 2005
13.11.2005 bis 15.01.2006

Die Leipziger Volkszeitung hat vor 10 Jahren anlässlich ihres hundertjährigen Bestehens einen Kunstpreis gestiftet, der 2005 zum sechsten Mal verliehen wird. Die Mitglieder der Jury haben sich in diesem Jahr für Matthias Weischer entschieden. Martin Kobe (geb. 1973) ist mit dem Sonderpreis der L...  
ZURÜCK IN LEIPZIG - 100 Jahre Künstlergruppe BRÜCKE
11.11.2005 bis 29.01.2006

Die vor 100 Jahren gegründete Künstlergruppe BRÜCKE gilt als Wegbereiter des deutschen Expressionismus. Ihre erste Gruppenausstellung fand im November 1905 in der Leipziger Galerie P. H. Beyer & Sohn statt. Anhand von knapp 30 frühen Zeichnungen, Aquarellen und Holzschnitten von Fritz Bleyl, Eri...  
ART & POLITICS: Erró Fahlström Köpcke Lebel
11.12.2005 bis 26.02.2006

Erró (geb. 1932), Fahlström (1928-1976), Köpcke (1928-1977) und Lebel (geb. 1928) gehören zu der Generation, die, vor dem zweiten Weltkrieg geboren, in der Jugend durch dessen Schrecken geprägt und in den „bleiernen“ 1950er Jahren ihre künstlerischen Ansätze fanden: Erró von Island kommend...  
Günter Thiele - Malerei . Zeichnungen
15.01.2006 bis 12.03.2006
 
40jahrevideokunst.de: revison.ddr
24.03.2006 bis 21.05.2006

„40jahrevideokunst.de Teil 1– Edition zur Videokunst in Deutschland 1963 bis heute“ ist ein 2jähriges Initiativprojekt der Kulturstiftung des Bundes zur Aufarbeitung und Restaurierung deutscher Videokunst sowie der abschließenden parallelen Ausstellung in Bremen, Düsseldorf, Karlsruhe, Leipzig...  
3x TISCHBEIN und die europäische Malerei um 1800
18.03.2006 bis 05.06.2006

In der Familie Tischbein aus dem hessischen Haina entwickelten sich über drei Generationen zahlreiche künstlerische Talente: Johann Heinrich d. Ä. (1722–1789), der„Kasseler Tischbein“, Hofmaler und Professor der 1777 in Kassel gegründeten Kunstakademie, Johann Friedrich August (1750–1812), d...  
MORTEN SCHELDE
13.04.2006 bis 25.06.2006

Morten Schelde (1972 in Kopenhagen geboren) führt die Betrachter mit seinen großformatigen monochromen roten oder grauen Bleistiftzeichnungen in neue Welten. Scheinbar bekannte und vertraute Motive, die auf literarischen Anleihen wie beispielsweise Robert Louis Stevensons Roman „Die Schatzinsel“...  
BALLKÜNSTLER
11.06.2006 bis 13.08.2006

BALLKÜNSTLER wird zwei Mannschaften spielerisch miteinander konfrontieren: 12 internationale künstlerische Positionen werden in einer Gegenüberstellung zu 12 Beiträgen aus Deutschland gezeigt. Der globale Kontext und die nationalen Perspektiven auf das Thema werden damit gleichzeitig erfahrbar...  
REMBRANDT ZUM 400. GEBURTSTAG
15.07.2006 bis 27.08.2006
 
ITALIENISCHE ZEICHNUNGEN
06.07.2006 bis 10.09.2006
 
WERNER TÜBKE
Arbeiterklasse und Intelligenz
03.09.2006 bis 05.11.2006
 
LEHMBRUCK RODIN MAILLOL
09.09.2006 bis 21.11.2006