DIE TOTALE AUFKLÄRUNG - MOSKAUER KONZEPTKUNST 1960-1990

Laufzeit: 21. Juni 2008 bis 14. September 2008

Die Ausstellung bietet erstmals einen umfassenden Überblick über die im Westen immer noch wenig bekannte Konzeptkunst im spät- und postsowjetischen Russland. Der Moskauer Konzeptualismus begann bereits Ende der Sechzigerjahre im sowjetischen Untergrund, wobei sich in den Aktionen, Installationen und Texten die existenzielle Erfahrung widerspiegelt, Teil eines politischen Konzeptes zu sein. Da das Kunstleben in der Sowjetunion einer strengen ideologischen Zensur unterstand, wurde die Aktivität der Moskauer Konzeptualisten notwendigerweise politisch und kritisch, eigneten sie sich doch das Interpretationsprivileg an, das allein der Kommunistischen Partei zustehen sollte. Die Ausstellung präsentiert Künstler wie Erik Bulatov, Ilya Kabakov, Komar/Melamid, Alexander Kosolapov, Igor Makarevich/Jelena Jelagina, Andrej Monastyrskij, Boris Mikhailov, Dmitri Prigov, Leonid Sokov und Vadim Zakharov.

Zur Museumseite: Schirn Kunsthalle Frankfurt

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Frankfurt am Main |
Vergangene Ausstellungen
2019 (4)
2018 (8)
2017 (9)
2016 (11)
2015 (9)
2014 (12)
2013 (11)
2012 (9)
2011 (11)
2010 (11)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (3)
2006 (10)
2005 (9)
2004 (10)
2003 (2)
2002 (2)
2001 (7)
2000 (9)
1999 (10)
1998 (5)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schirn Kunsthalle Frankfurt mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Elster © Mark Golasch
Alles nur geklaut?
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
23.03.2019 bis 13.10.2019
Die Entwicklung moderner Gesellschaften ist maßgeblich davon beeinflusst, wie Wissen erlangt, geteilt und geschützt wird. Auf 1000 Quadratmetern zeigt die Ausstellung die abenteuerlichen Wege des Wi...
Abbildung:  © Mark Golasch
BOOM!
LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Hattingen
24.05.2019 bis 03.11.2019
Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem Thema Wandel und schlägt einen Bogen vom Kaiserreich über die Weltkriege und die Zeit des Wiederaufbaus bis zum Strukturwandel. Den roten Faden bilden die U...