ROSA BARBA. BLIND VOLU­MES

Laufzeit: 23. September 2016 bis 08. Januar 2017

Vom 23. Septem­ber 2016 bis 8. Januar 2017 präsen­tiert die Schirn Kunst­halle Frank­furt die Instal­la­tion „Blind Volu­mes“ der in Berlin leben­den Künst­le­rin Rosa Barba (*1972). In der eigens für die Rotunde der Schirn geschaf­fe­nen Arbeit, mit der sie auf die spezi­fi­schen Bedin­gun­gen des frei zugäng­li­chen, öffent­li­chen Ortes reagiert, verbin­det Barba die künst­le­ri­schen Medien Film und Skulp­tur. Im Inne­ren der Rotunde errich­tet sie eine raum­grei­fende, 12 Meter hohe und aus rund 80 seri­el­len Rahmen­ele­men­ten montierte, geome­trisch verschach­telte Stahl­kon­struk­tion, die den Eingangs­be­reich der Schirn nahezu voll­stän­dig ausfüllt. Die komplexe Struk­tur, die ebenso an einen Rohbau wie an die konstruk­ti­vis­ti­schen Visio­nen des frühen 20. Jahr­hun­derts erin­nert, eröff­net den Besu­chern viel­fäl­tige Asso­zia­ti­ons­mög­lich­kei­ten.

Zur Museumseite: Schirn Kunsthalle Frankfurt

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Frankfurt am Main |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (8)
2018 (8)
2017 (9)
2016 (11)
2015 (9)
2014 (12)
2013 (11)
2012 (9)
2011 (11)
2010 (11)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (3)
2006 (10)
2005 (9)
2004 (10)
2003 (2)
2002 (2)
2001 (7)
2000 (9)
1999 (10)
1998 (5)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schirn Kunsthalle Frankfurt mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Kinopremiere in Bielefeld, 1950er Jahre © Stiftung Tri-Ergon Filmwerk
Die große Illusion
Historisches Museum
Bielefeld
06.09.2020 bis 25.04.2021
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...