Museum der bildenden Künste
04109 Leipzig
Katharinenstr. 10

DIE KÜNSTLER IN DER FREMDE - Werke aus der Graphischen Sammlung

Laufzeit: 24. August 2017 bis 19. November 2017

Der Schritt in die Fremde ist kein reines Phänomen der heutigen Zeit. Schon die Werke vorangegangener Künstlergenerationen sind von Bewegungsprozessen geprägt und haben einen fruchtbaren kulturellen und künstlerischen Austausch eingeleitet. In der Kabinettausstellung wird exemplarisch dem Schritt der Künstler in die Fremde in drei Themenschwerpunkten nachgespürt: Den freiwilligen Bildungs- und Studienreisen der Künstler seit dem 19. Jahrhundert, dem erzwungen Exil am Beispiel von Lea Grundig und der inneren Emigration mit Werken von Gerhard Altenbourg.

Der Schritt in die Fremde, das Verlassen bekannter Gefilde oder der eigenen Heimat ist kein reines Phänomen der heutigen Zeit. Schon die Werke vorangegangener Künstlergenerationen sind von Bewegungsprozessen geprägt und haben einen fruchtbaren kulturellen und künstlerischen Austausch eingeleitet. In der Kabinettausstellung mit Werken aus der Graphischen Sammlung wird exemplarisch dem Schritt der Künstler in die Fremde in drei Schwerpunkten nachgespürt: Zum einen dem freiwilligen Reisen, das Künstler seit dem 19. Jahrhundert verstärkt als Ausbildungs- und Studienreisen zur Entdeckung fremder Welten und der Erweiterung des eigenen künstlerischen Horizonts unternommen haben. Zum anderen ist es der aus politischen, wirtschaftlichen oder weltanschaulichen Gründen erzwungene Gang ins Exil, für das in der Ausstellung Werke aus der Emigration von Lea Grundig stehen. Der Schritt in die Fremde ist jedoch nicht unweigerlich mit einer tatsächlichen körperlichen Bewegung verbunden, sondern zeigte sich in Zeiten persönlicher und gesellschaftlicher wie politischer Krisen bei einigen Künstlern als Rückzug in sich selbst, als Prozess der „inneren Emigration“. In diesem Kontext werden exemplarisch Arbeiten von Gerhard Altenbourg aus den 1970er und 1980er Jahren präsentiert.

Zur Museumseite: Museum der bildenden Künste

Kategorien:
Kunst | Kunstgeschichte | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2020 (6)
2019 (16)
2018 (17)
2017 (11)
2016 (9)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (9)
2012 (12)
2011 (12)
2010 (13)
2009 (10)
2008 (8)
2007 (8)
2006 (13)
2005 (6)
2003 (5)
2002 (12)
2001 (11)
2000 (12)
1999 (9)
1998 (2)
1997 (1)
1983 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum der bildenden Künste mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...
Abbildung:  © Foto: Begas Haus/Matthias Jung
„REVIER“ – Fotoausstellung von Matthias Jung zum Braunkohletagebau im Rheinischen Revier
BEGAS HAUS - Museum für Kunst und Regionalgeschichte Heinsberg
Heinsberg
22.11.2020 bis 10.01.2021
In seinem Projekt „Revier“ fotografiert Matthias Jung seit einigen Jahren den Landstrich, der sich zwischen den beiden größten Tagebauen im rheinischen Braunkohlerevier westlich von Köln befind...