Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Bayern
 Augsburg
Stille Kontemplation
Werke des Glaubens von Ludwig Gebhard
14.03.2014 bis 04.05.2014

„Stille Kontemplation“ - unter diesem Titel präsentiert das Diözesanmuseum St. Afra in den kommenden beiden Monaten bis Anfang Mai Werke mit christlichen Motiven des Künstlers Ludwig Gebhard (1933-2007). Sein stilistisches Spektrum ist in den Traditionen von Konstruktivismus, Surrealismus und...  
Weihnachten ist PRÄSENT
19.11.2014 bis 08.02.2015

Weihnachten ist ein Fest der Präsente, an Weihnachten schenkt Gott sich selbst den Menschen. Seit jeher ist die Menschwerdung Christi eines der beliebtesten Themen in allen Kunstbereichen und neben der klassischen Geburt im Stall auch in den Ereignissen vor und nach der Niederkunft Mariens gegenwä...  
Wer ist der Mann auf dem Tuch? Eine Spurensuche
Sonderausstellung zum Turiner Grabtuch
18.03.2015 bis 26.04.2015

Anderer Ausstellungsort:
Berlin 23.01.2015 - 11.03.2015 | Augsburg 17.03.2015 - 26.04.2015 | Passau 01.05.2015 - 14.06.2015 | Regensburg 17.06.2015 - 02.08.2015 | Dresden 08.08.2015 - 13.09.2015 | Magdeburg 16.09.2015 - 18.10.2015 | Freiburg 21.10.2015 - 29.11.2015

Die von den Maltestern konzipierte Ausstellung beschäftigt sich mit dem Turiner Grabtuch und damit zusammenhängenden, häufig gestellten Fragen und ist erstmals in Bayern zu sehen. Als Kernstück wird eine originalgroße Kopie des Grabtuches gezeigt....  
Die sieben Todsünden
11.02.1016 bis 08.05.2016

Hochmut, Neid, Zorn, Habgier, Trägheit, Völlerei und Wollust, so heißen die sieben Todsünden. Doch wer weiß schon genau, wo das Laster aufhört und die Sünde anfängt? Und was haben die Todsünden eigentlich mit dem Tod zu tun? Sind die Todsünden heute überhaupt noch aktuell? Ist Geiz wirkli...  
Sehnsucht nach Erlösung – Arbeiten von Rita De Muynck
29.09.2016 bis 04.12.2016

Von der individuellen Erfahrung mit Angst und Tod über Flüchtlingskatastrophen bis hin zu apokalyptischen Endzeitvisionen, überall in in Rita De Muyncks Werken findet sich die Sehnsucht nach Erlösung....  
AUGSBURG MACHT DRUCK
Die Anfänge des Buchdrucks in einer Metropole des 15. Jahrhunderts
10.03.2017 bis 18.06.2017

Die Sonderausstellung „AUGSBURG MACHT DRUCK. Die Anfänge des Buchdrucks in einer Metropole des 15. Jahrhunderts“ zeigt bedeutende Augsburger Frühdrucke aus Staats- und Stadtbibliothek Augsburg, Universitätsbibliothek Augsburg und Diözesanmuseum St. Afra...  
Zeichen des Aufbruchs
Kirchenbau und Liturgiereform im Bistum Augsburg seit 1960
23.11.2017 bis 11.03.2018

Rund 50 Jahre nach dem Ende des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962-1965) nimmt die Diözese Augsburg den Kirchenbau des Bistums aus den 1960er und 1970er Jahren mit einer Sonderausstellung im Diözesanmuseum St. Afra in den Blick....  
König, Bürger, Bettelmann
Treffpunkt Heilig Kreuz
22.03.2019 bis 30.06.2019

Vom 22. März bis zum 30. Juni 2019 vermittelt das Diözesanmuseum St. Afra in Augsburg in der Sonderausstellung die spannende Geschichte von Heilig Kreuz und präsentiert damit erstmalig den reichen Schatz an hochrangingen Altargemälden, Skulpturen, Fresken, liturgischen Geräten und Paramenten, w...  
Silent Spaces - Räume der Stille
29.05.2009 bis 17.01.2010
 
50. Kunstförderpreis der Stadt Augsburg
11.02.2010 bis 16.05.2010

1990 bis 2009 Land-Art, Fotografie, Klanginstallation, Medienkunst: Der dritte und letzte Teil der Ausstellungstrilogie zum Augsburger Kunstförderpreis spiegelt deutlich einen Wandel im Gesamtbild der künstlerischen Produktion zwischen 1990 bis 2009 wieder: War schon zwischen den ersten beiden A...  
Die Sammlung neue Kunst IV. Aus dem Sammlungsbestand des H2
28.05.2010 bis 29.08.2010

Nach dem dreimonatigen Ausstellungs- und Veranstaltungsmarathon anlässlich der Vergabe des 50. Kunstförderpreises der Stadt Augsburg, zeigt das H2 eine Auswahl aus dem Bestand regionaler, überregionaler und internationaler Gegenwartskunst der Augsburger Kunstsammlungen in einer Neuinszenierung. "...  
MDL 25. Maik und Dirk Löbbert
10.09.2010 bis 27.02.2011

Im Jahr 1985 begannen Maik und Dirk Löbbert in Köln und Düsseldorf, vorgefundene Sperrmüllobjekte als skulpturale Arrangements in den Stadtraum zu integrieren. Die Arbeiten wurden installiert, fotografiert und dann sich selbst überlassen. Seit Anonym, jenem ersten gemeinsamen Projekt, hat sich ...  
die sammlung neue kunst V
20.05.2011 bis 25.09.2011
 
Werner Pokorny - Spirale
30.10.2011 bis 12.02.2012

Für den in Ettlingen lebenden Bildhauer Werner Pokorny ist das Haus als symbolische und tatsächliche Form ein tragender Bestandteil seines Werks. Über drei Jahrzehnte hinweg hat Pokorny ein bildhauerisches Werk entfaltet, das neben Museumssammlungen auch weit in den öffentlichen Raum ausgegriffe...  
Benjamin Appel - auf einem Baum gefallen
10.03.2012 bis 06.05.2012

Für seine Ausstellung "Auf einem Baum gefallen" hat Benjamin Appel eine neue, monumentale Raumarbeit entworfen. Appels systematischer Ausgangspunkt, die Analyse der Idee von Raum als einer philosophischen, künstlerischen und anthropologischen Größe, hat in seiner Arbeit im H2 - Zentrum für Gege...  
Paul Klee - Mythos Fliegen
23.11.2013 bis 23.02.2014

Die Kunstsammlungen und Museen Augsburg präsentieren in der Ausstellung Paul Klee - Mythos Fliegen vom 23. November 2013 bis 23. Februar 2014 eine Auswahl von rund 80 seiner Werke, die er als einer der Wegbereiter des deutschen Expressionismus und der Klassischen Moderne unter dem Eindruck des Erst...  
Jaume Plensa – The Secret Heart – Das Geheimherz
08.06.2014 bis 21.09.2014

Der bedeutende zeitgenössische katalanische Bildhauer Jaume Plensa präsentiert auf Einladung der Kunstsammlungen und Museen Augsburg seine Werke an drei Orten in Augsburg: Im Gaskessel in Oberhausen, dem Schaezlerpalais und dem H2 im Glaspalast. Für den Gaskessel hat Plensa eigens eine riesige...  
Jörg Immendorff. Versuch Adler zu werden
16.05.2014 bis 17.05.2015

1945 in der Nähe von Lüneburg geboren, wurde die jüngste deutsche Geschichte für Jörg Immendorff (gest. 2007) zum fast unausweichlichen Fokus seiner Bildwelt. Inspiriert von seinem Lehrer Joseph Beuys, provozierte er ab 1968 mit neodadaistischen LIDL-Aktionen, bevor er seit den 1970er und 80er ...  
Rompeflasche
15.04.2016 bis 09.10.2016

Arbeiten von Luis Alberto,David Cevallos, Fernando Falconi, Dayana Garrido, Denise Neira, Estefania Peniafiel, Leandro Pesantes, Paul Rosero, Gary Vera Colektive, Oihana Vicente. Das Austauschprojekt zwischen dem Centro de Arte Contemporáneo in Quito, Ecuador, und dem H2 – Zentrum für Gegenwarts...  
Not Here Yet
18.11.2016 bis 23.04.2017

Begriff und Thema der Migration sind aktuell präsent. Nicht erst die Entwicklung der jüngsten Vergangenheit in den zahlreichen Krisenherden innerhalb und außerhalb Europas fordert unsere Wahrnehmung. Unser Bewusstsein über Ursachen, mögliche Reaktionen und auch unser eigener Standort werden in...  
Aufruhr in Augsburg – Deutsche Malerei der 1960er bis 1980er Jahre
02.07.2016 bis 16.07.2017

Zwei Generationen deutscher Künstler der Nachkriegszeit stehen sich im Glaspalast Augsburg mit Hauptwerken aus den Sammlungsbeständen der Pinakothek der Moderne gegenüber. Was sie vereint, ist die Tendenz zur figürlichen Malerei, die weder persönliche noch politische Kommentare ausklammert und ...