Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Bayern
 Augsburg
Puppen, Tiere, Sensationen
Herrreinspaziert, herrreinspaziert - Manege frei!
28.10.2015 bis 05.06.2016

Der Zirkus übt auf viele Menschen, Erwachsene wie Kinder, eine große Faszination aus. Das Gleiche gilt für das Puppen- und Figurentheater. "Puppen, Tiere, Sensationen" zeigt die Zirkuswelt im Miniaturformat, nicht weniger reizvoll. Manegenluft schnuppern…, eintauchen in die bunte Welt der Clown...  
Wer will Fleißige Handwerker seh'n…?
Hand-Werk-Kunst im Puppenspiel
08.06.2016 bis 02.04.2017

Märchen, Legenden und Sagen sind voll von den "fleißigen Handwerkern" – viele davon tauchen auch in den Theaterstücken der "Augsburger Puppenkiste" und anderer Puppen- und Figurentheater auf. In der laufenden Sonderausstellung "'Wer will Fleißige Handwerker seh'n...' - Hand-Werk-Kunst im Pu...  
Sonne, Mond und Sterne – Einmal Milchstraße und zurück
05.04.2017 bis 22.10.2017

Etwa 100 Kilometer über der Erdoberfläche beginnt der Weltraum. Ein Raum voller Geheimnisse und ungelöster Rätsel. Wie ist er entstanden? Woher kommen all die Sterne und Planeten? Wohnt dort jemand? Im Puppentheatermuseum "die Kiste" finden Besucher vom 5. April bis zum 22. Oktober 2017 ...  
Dinos und Drachen - Ungeheuerliches im Puppenspiel
03.10.2018 bis 28.04.2019

Ab dem 3. Oktober 2018 nehmen ungeheure Wesen aus der Prähistorie und Mythologie das Augsburger Puppentheatermuseum „die Kiste“ in Beschlag und ziehen die Besucherinnen und Besucher in ihren Bann. Die vor Millionen Jahren ausgestorbenen Saurier werden bei uns wieder zum Leben erweckt und könne...  
Von Augsburg aus in alle Welt
Figurentheater an den Handelswegen der Fugger
01.05.2019 bis 03.11.2019

Standorte in vielen Städten in Europa und auch außerhalb, ein weit gespanntes Netz an Mitarbeitern und eine schnelle Übermittlung von wichtigen Nachrichten zwischen den Handelssitzen – dies sind heutzutage die Merkmale eines weltweitagierenden Unternehmens. Die neue Ausstellung im Augsburger Pu...  
Gesucht wird...
Kriminalgeschichten auf der Puppenbühne
06.11.2019 bis 17.05.2020

Geschichten und Berichte über Verbrechen faszinieren Menschen schon immer. Das Thema Schuld und Sühne und die Frage nach den Ursachen des Bösen im Menschen sind grundlegende Motive - spätestens seit der Geschichte von Kain und Abel. Im 19. Jahrhundert kamen dann als Untergattung Detektivgeschich...  
Faszination Farbe und Licht
09.06.2001 bis 19.08.2001

21 Künstler aus Kanada und Deutschland stellen ihre in den Werkstätten Sattler in Scheuring und West La Have (Kanada) entstandenen Werke aus. Diese zeigen eine gro...  
Der heilige Bischof Simpert - der fast vergessene Dritte im Bunde
14.09.2007 bis 21.10.2007

Simpert, Bischof von Augsburg und Heiliger, starb vor 1200 Jahren. Diese Fakten stehen historisch fest. Ist noch mehr über seine Person und sein Leben bekannt? Im Vergleich zu den anderen Bistumspatronen Ulrich und Afra fristet er ein wenig ein Schattendasein. Doch war dies zu allen Jahrhunderten s...  
Kostbarkeiten bayrischer Krippenkunst
16.11.2007 bis 27.01.2008
 
Der Augsburger Dom in der Barockzeit
29.04.2009 bis 26.07.2009
 
Johann Evangelist Holzer (1709-1740) - Maler des Lichts
28.03.2010 bis 20.06.2010

Zu Ehren des am 24.12.1709 geborenen und sehr jung verstorbenen Malertalents Johann Evangelist Holzer findet eine umfassende Jubiläumsausstellung statt, an der sich vier Häuser beteiligen. Der Reigen wird von den Kunstsammlungen und Museen Augsburg und dem Diözesanmuseum St. Afra am 28. März 200...  
400 Jahre Maria Ward
Congregatio Jesu - Eine Frau im Kreuzfeuer
24.09.2010 bis 12.12.2010

Die in England 1585 geborene Mary Ward war eine gläubige, mutige, tatkräftige und weitsichtige Frau. Sie gründete 1610 in der flämischen Stadt St. Omer mit sieben Gefährtinnen eine klösterliche Gemeinschaft, die sich der Mädchenbildung widmete und sich in wenigen Jahren in mehreren Ländern a...  
stille Angst - leise Hoffnung
11.03.2011 bis 11.06.2011

Oberthema der Ausstellung ist die Vergänglichkeit des menschlichen Körpers und die damit verbundenen Emotionen. Gezeigt werden Exponate der Künstler Isabella Berr, Michael Victor Jackson, Sybille Loew, Bernd M. Nestler, Arnulf Rainer und Michael Runschke durch Kuratorin Doris Kettner (Kunstvermi...  
Ars Liturgica
Wettbewerb des Bistums Essen zur Einbandgestaltung eines Evangelistars
25.04.2012 bis 29.07.2012

Das Diözesanmuseum St. Afra zeigt die Entwürfe der Gewinner und weitere Einbandgestaltungen des Wettbewerbs "Ars Liturgica" mit der ausgeschriebenen Themenstellung "Einbandgestaltung eines Evangelistars" Die Entwürfe von Johannes Borst, Mechthild Bach, Hannah Feldmeier und anderen werden dabei ...  
Höre – Der Benediktsregel in Augsburg begegnen
1000 Jahre Benediktiner in Augsburg
21.03.2012 bis 08.08.2012

Im Rahmen des 1000jährigen Jubiläums der Benediktiner in Augsburg verwandelt sich das Diözesanmuseum St. Afra vom 21. März bis zum 8. August 2012 in eine von zehn Stationen der Ausstellung „Höre – Der Benediktsregel in Augsburg begegnen“ zwischen St. Stephan und St. Ulrich und Afra in Augsbu...  
Albrecht Dürer - Gestochen scharf und fein geschnitten
Das druckgrafische Werk
12.10.2012 bis 27.01.2013

Anderer Ausstellungsort:
Schaezlerpalais der Kunstsammlungen und Museen der Stadt Augsburg

Mit der Ausstellung "Albrecht Dürer - Gestochen scharf und fein geschnitten" präsentieren das Diözesanmuseum St. Afra und das Schaezlerpalais der Kunstsammlungen und Museen der Stadt Augsburg das Highlight des Museumsjahres in Augsburg! Vom 12. Oktober 2012 bis 27. Januar 2012 zeigen beide Häus...  
„DAMIT LEBEN GELINGT“ Ist Gott Mensch geworden bis in den Tod
Werke zu Passion und Auferstehung von e.lin
14.02.2013 bis 20.05.2013

e.lin (Erwin Wiegerling), geb. 1943 in Augsburg, arbeitet seit 40 Jahren synchron als freischaffender Künstler und Restaurator. Die Sonderausstellung „Damit Leben gelingt – ist Gott Mensch geworden bis in den Tod“ zeigt als Herzstück eine eigens für den Aschermittwoch der Künstler 2013 gesch...  
Barfuß vor St. Max
Von der Klosterkirche der Franziskaner zur Pfarrkirche St. Maximilian
18.10.2013 bis 12.01.2014

Zum 400jährigen Jubiläum präsentiert ein vielfältiges Spektrum aus alten Fotos, Kupferstichen, erhaltenen Kunstwerken und Dokumenten die wechselvolle Geschichte der Klosterkirche Zum Heiligen Grab in Augsburg zwischen Reformation und Säkularisation und begleitet den Weg von der nachfolgenden Pf...  
Andachtsbildchen – Kleine Bilder in großer Vielfalt
18.01.2014 bis 09.03.2014

Anlässlich einer großzügigen Schenkung von 400 Andachtsbildchen aus der Zeit von etwa 1875 bis 1925 zeigt das Diözesanmuseum St. Afra vom 18. Januar bis 09. März 2014 in einer kleinen Sonderschau die schönsten Exemplare dieser privaten Sammlung. Ihnen werden einige ältere Beispiele des 18. Ja...  
In Augsburg erdacht, für Hildesheim gemacht - Wertvolle Exponate der Gold- und Silberschmiedekunst aus Romanik und Barock
14.01.2011 bis 27.04.2014

Die Exponate werden auf Grund von Renovierungsarbeiten und der Neukonstruktion des Hildesheimer Domes und des Dommuseums bis 2014 in Augsburg ausgestellt. Der Direktor des Dommuseums von Hildesheim, Prof. Dr. Michael Brandt, freut sich, dass die wertvollen Schätze, die teilweise in Augsburg geferti...  
Stille Kontemplation
Werke des Glaubens von Ludwig Gebhard
14.03.2014 bis 04.05.2014

„Stille Kontemplation“ - unter diesem Titel präsentiert das Diözesanmuseum St. Afra in den kommenden beiden Monaten bis Anfang Mai Werke mit christlichen Motiven des Künstlers Ludwig Gebhard (1933-2007). Sein stilistisches Spektrum ist in den Traditionen von Konstruktivismus, Surrealismus und...