Pinakothek der Moderne
80333 München
Barer Str. 40

Pure Form - Klassische Möbel aus China und die europäische Moderne

Laufzeit: 20. September 2005 bis 06. Januar 2006

Lange vor den Europäern huldigten die Chinesen dem Grundsatz »less is more« und »form follows function«. Die aus erlesenen Harthölzern gefertigten Möbel des 16. bis 18. Jahrhunderts überzeugen durch ihre schlichte Eleganz und ihre formvollendete Funktionalität. Auch drückt sich in der Logik ihrer Holzverbindungen und der Proportion ihrer Konstruktionselemente eine atemberaubende Klarheit aus, die in Zusammenklang mit den verwendeten Materialien zu einem Erlebnis vollkommen ungezwungener Harmonie gerät und bis heute immer wieder Inspirationsquelle europäischer Gestalter ist.

Die Ausstellung der Neuen Sammlung - Staatliches Museum für angewandte Kunst - Design in der Pinakothek der Moderne - spürt Wege und Nuancen dieser Inspiration auf. Sie präsentiert die rund 70 chinesische Möbel umfassende Sammlung des in Italien lebenden Architekten Ignazio Vok und stellt ihnen ausgewählte Beispiele modernen internationalen Möbeldesigns aus den Beständen des Museums gegenüber, die sich auf klassische chinesische Vorbilder beziehen und gleichermaßen vom Minimalismus geprägt sind.

Zur Museumseite: Pinakothek der Moderne

Kategorien:
Design | Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2019 (4)
2018 (10)
2017 (11)
2016 (7)
2015 (17)
2014 (19)
2013 (11)
2012 (9)
2011 (12)
2010 (10)
2009 (6)
2008 (14)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (16)
2004 (17)
2003 (11)
2002 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Pinakothek der Moderne mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Bundespreis Ecodesign
Bundespreis Ecodesign 2020
Ludwigsburg Museum
Ludwigsburg
16.04.2020 bis 30.05.2020
Wie sich Produkte auf die Umwelt und unsere Alltagskultur auswirken, wird maßgeblich durch deren Design bestimmt. Gutes Design überzeugt sowohl ästhetisch als auch ökologisch. Der Bundespreis ecod...
Abbildung: Ausstellungsplakat © LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Pest!
LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Herne
20.09.2019 bis 10.05.2020
Von der Steinzeit über die Spätantike, vom ‚Schwarzen Tod‘ des Mittelalters bis zum jüngsten Ausbruch auf Madagaskar: Die Pest ist eine Seuche, die die Menschheit durch alle Epochen ihrer Gesch...