Pinakothek der Moderne
80333 München
Barer Str. 40

William Eggleston | Portfolios

Laufzeit: 04. Mai 2007 bis 19. August 2007

William Eggleston (*1939 Memphis) zählt bereits heute zu den großen Legenden der Fotografie. Das Werk des Nestors der künstlerischen Farbfotografie übt seit nunmehr 30 Jahren starken Einfluss auf die zeitgenössische Fotokunst aus. Die erst kürzlich getätigte Erwerbung des Portfolios »Southern Suite« (1981) für die Sammlung Moderne Kunst gibt Anlass, erstmals die wichtigsten Portfolios des Künstlers aus den 1970er und 1980er Jahren vorzustellen, darunter auch seine fotografische Hommage an »Graceland«, den letzten Wohnsitz von Elvis Presley.

Egglestons Arbeiten zeichnen sich durch eine meisterhafte Farbgestaltung aus. Er sieht in Farbe und übersetzt sie in virtuos inszenierten Bildkompositionen, die durch das technisch aufwendige Dye-Transfer-Verfahren intensiviert werden. Eggelstons fotografischer Stil ist der Schnappschussästhetik entliehen, er fotografiert aus dem Moment heraus, was immer seine Aufmerksamkeit fesselt.



Seine Motive findet er auf seinen zahlreichen Reisen durch den amerikanischen Süden, triviale, beiläufig anmutende Dinge oder Orte, die er atmosphärisch auflädt und zu einem visuellen Roman über den American Way of Life verdichtet. Lapidar erzählen seine Fotografien von Hässlichkeit und Schönheit der uns umgebenden Welt, von der Oberfläche der Erscheinungen, die er lakonisch, geistreich, manchmal melancholisch, manchmal voll bitterer Ironie ins Bild setzt. Es gibt keine Hierarchie innerhalb seiner Bildwelt, kein Objekt, das es mehr oder weniger wert wäre fotografiert zu werden. Demokratisch nennt Eggleston diesen Blick auf die Welt.

Zur Museumseite: Pinakothek der Moderne

Kategorien:
Fotografie | Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (10)
2017 (11)
2016 (7)
2015 (17)
2014 (19)
2013 (11)
2012 (9)
2011 (12)
2010 (10)
2009 (6)
2008 (14)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (16)
2004 (17)
2003 (11)
2002 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Pinakothek der Moderne mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
15.09.2019 bis 22.12.2019
Vor 50 Jahren wurde als erstes Industriegebäude des Ruhrgebiets die Maschinenhalle der Zeche Zollern II/IV in Dortmund unter Schutz gestellt. Das war die Geburtsstunde der Industriedenkmalpflege. Zeh...
Abbildung: Oskar Manigk, Max und Moritz 4 ever, Mischtechnik/Collage auf Leinwand, 155 x 110 cm, 2016 © VG Bild-Kunst, Bonn 2019, Foto: Scheffler
OSKAR MANIGK: HIER + DA
Kunstverein Schwerin
Schwerin
21.09.2019 bis 10.11.2019
Der 1934 in Berlin geborene und in Ückeritz auf Usedom aufgewachsene Oskar Manigk, der heute zwischen beiden Orten pendelt, zählt zu den bedeutendsten Vertretern ostdeutscher Kunst mit überregional...