Pinakothek der Moderne
80333 München
Barer Str. 40

MAX PEIFFER-WATENPHUL – DIE SKIZZENBÜCHER PRÄSENTATION ANLÄSSLICH DER SCHENKUNG

Laufzeit: 18. September 2014 bis 21. September 2014

2007 widmete die Staatliche Graphische Sammlung München den Zeichnungen von Max Peiffer-Watenphul eine viel beachtete Ausstellung. Durch die Generosität der Erben wurde die bisher schon bedeutende Sammlung an Aquarellen des Künstlers durch eine Reihe von Zeichnungen aus allen Schaffensphasen bereichert. Die nunmehr durch die Familie erneut verfügte Schenkung sämtlicher 24 Skizzenbücher aus dem Nachlass krönt diese Bestände. Keine zweite graphische Sammlung kann diesen stillen Einzelgänger unter den deutschen Malern seiner Generation mit seiner lebenslangen Passion zu Landschaft und Kultur des Mittelmeerraums ähnlich umfassend
zeigen.

Zur Museumseite: Pinakothek der Moderne

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (5)
2018 (10)
2017 (11)
2016 (7)
2015 (17)
2014 (19)
2013 (11)
2012 (9)
2011 (12)
2010 (10)
2009 (6)
2008 (14)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (16)
2004 (17)
2003 (11)
2002 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Pinakothek der Moderne mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...