FoTO GO: Sinn & Sachlichkeit

Laufzeit: 13. Mai 2017 bis 21. Mai 2017

Am 22. April 2017 gingen 100 Fotografinnen und Fotografen auf die Motivjagd durch Bremen. Die Aufgabe: In 8 Stunden mussten 16 Themen fotografisch in schwarz-weiß umgesetzt werden. Eine Jury wählte im Anschluss aus allen abgegebenen Serie die zehn besten aus, die nun ab dem 13. Mai bis zum 21. Mai 2017 im Paula Modersohn-Becker Museum ausgestellt werden.

Kategorien:
Fotografie | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bremen | Ort:  Bremen |
Vergangene Ausstellungen
2017 (5)
2016 (4)
2015 (6)
2014 (8)
2013 (6)
2012 (5)
2011 (6)
2010 (6)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (5)
2006 (4)
2005 (2)
2004 (4)
2003 (3)
2002 (4)
2001 (5)
2000 (3)
1999 (5)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museen Böttcherstraße - Paula Modersohn-Becker-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Alfonso Hüppi, o.T., 2016, Foto: Yeon-Shin Kim © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
Alfonso Hüppi
MUSEUM ART.PLUS
Donaueschingen
12.11.2017 bis 10.03.2018
Das Museum Art.Plus in Donaueschingen zeigt vom 12. November 2017 bis 10. März 2018 in seinem 2-RAUM Werke von Alfonso Hüppi (*1935 in Freiburg; lebt und arbeitet in Baden-Baden und Namibia), dem in...
Abbildung: Lust auf Leben. Fotos von Johannes Weber aus seinem Dorf, 1946-1955 © Johannes Weber
Lust auf Leben! Fotos von Johannes Weber aus seinem Dorf, 1946-1955
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bocholt
02.07.2017 bis 31.12.2017
In über 6.000 Fotografien hielt der Amateurfotograf Johannes Weber zwischen 1946 und 1955 mit seiner Leica-Kleinbildkamera das Leben im münsterländischen Nottuln fest. Für die Ausstellung wählte ...