Sprengel Museum Hannover
30169 Hannover
Kurt-Schwitters-Platz

SKULPTUREN Sehen Zeichnen Entdecken

Laufzeit: 05. November 2017 bis 08. April 2018

Die Besucherinnen und Besucher – kleine und große – sind eingeladen, mit Papier und Bleistift Skulpturen des 20. Jahrhunderts aus der Sammlung zeichnerisch zu entdecken. In einem Sammlungsraum des Erweiterungsbaus wird das Museum zu einem Ort des Anschauens und „Sich-Zeit-nehmens“, des aktiven Verweilens und eines „entschleunigten Blicks“.

Zeichnen ist ein Forschen mit dem Bleistift, genau anschauen, hinsehen und dem Gesehenen einen sichtbaren Ausdruck geben; sich durch das Skizzieren mit dem Kunstwerk vertraut machen und auf diesem Weg mehr über das Kunstwerk erfahren.
Von Schulklassen bis zum Einzelbesucher jeden Alters bietet diese Präsentation die Möglichkeit sich ein Kunstwerk intensiv und subjektiv anzueignen und zu erleben. Dabei geht es nicht um eine perfekte Zeichnung, sondern um den Prozess einer Annäherung, - jeder so gut er kann.

Präsentiert werden Skulpturen von Jacques Lipchitz, Aristide Maillol, Julio Gonzales, Henri Laurens, Man Ray, Marini Marino, Barbara Hepworth, Lynn Chadwick und A. R. Penk. Dabei bieten die Dreidimensionalität der Skulpturen und die unterschiedliche Oberflächenbearbeitung der Bronze und des Holzes verschiedene Ansichten. Die Besucherinnen und Besucher können sich für ihre eigene Ansicht entscheiden oder mehrere Ansichten skizzieren. Der Museumsbesuch kann sich so mit einem schöpferischen-kreativen Handeln verbinden.

Zur Museumseite: Sprengel Museum Hannover

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert | Kinder | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Hannover |
Vergangene Ausstellungen
2020 (10)
2019 (16)
2018 (18)
2017 (20)
2016 (10)
2015 (16)
2014 (20)
2013 (20)
2012 (16)
2011 (19)
2010 (13)
2009 (12)
2008 (9)
2007 (15)
2006 (12)
2005 (12)
2004 (10)
2003 (12)
2002 (29)
2001 (21)
2000 (17)
1999 (17)
1998 (16)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Sprengel Museum Hannover mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – (Post-)Europa?
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
03.10.2020 bis 31.01.2021
Im Herbst gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...