Sprengel Museum Hannover

30169 Hannover
Kurt-Schwitters-Platz

Vergangene Ausstellungen
2017 (7)
2016 (10)
2015 (16)
2014 (20)
2013 (20)
2012 (16)
2011 (19)
2010 (13)
2009 (12)
2008 (9)
2007 (15)
2006 (12)
2005 (12)
2004 (10)
2003 (12)
2002 (29)
2001 (21)
2000 (17)
1999 (17)
1998 (16)
1997 (1)
Ausstellungen 2006
Ernst Schwitters in Norwegen. Fotografien 1930 - 1960
25.09.2005 bis 08.01.2006

Die Ausstellung gibt mit zirka 85 sw-Fotografien (Vintageprints sowie neue Abzüge von unpublizierten Negativen aus dem Künstlerarchiv) erstmalig einen Überblick über das noch weitgehend unbekannte Werk des Fotografen Ernst Schwitters (Hannover 1918-1996 Oslo), dem Sohn von Kurt Schwitters, der v...  
Charlotte Salomon: Leben? Oder Theater?
12.10.2005 bis 15.01.2006

Kurz vor ihrer Deportation nach Auschwitz, wo sie 1943 mit 26 Jahren starb, hat die Berlinerin Charlotte Salomon in 1.300 kleinformatigen Blättern ihr von Tragödien erschüttertes Leben in Form eines gemalten Tagebuchs festgehalten....  
Ella Bergmann-Michel: Fotografien und Filme
25.01.2006 bis 17.04.2006

Die 1895 in Paderborn geborene Ella Bergmann begann als 19jährige ein Studium an der Großherzoglichen Hochschule für Bildende Künste in Weimar. In dem von den reformerischen Ansätzen Henry van de Veldes geprägten Institut besuchte sie die Zeichenklasse von Walter Klemm. Dort lernte sie Robert ...  
„rarrk“ John Mawurndjul. Zeitreise in Nord-Australien
19.02.2006 bis 05.06.2006

In Zusammenarbeit mit dem Museum Tinguely, Basel, zeigt das Sprengel Museum Hannover eine Retrospektive des Werks von John Mawurndjul, Australiens meist diskutiertem Aboriginal-Künstler. Er wurde 1952 in West-Arnhemland im Norden des Kontinents geboren. Bis heute hat er das Land der elterlichen Kla...  
Sammlung Ann und Jürgen Wilde: BANGKOK Heidi Specker Germaine Krull
09.10.2005 bis 25.06.2006

Das Werk der Künstlerin Heidi Specker zählt, hinsichtlich der Auseinandersetzung mit digitalen Bildmedien, zu den interessantesten bildkünstlerischen Äußerungen des letzten Jahrzehnts. Doch sind es nicht illusionistische Momente der Täuschung oder die Diskussion von ‚simulacren’, die im Vord...  
Shirana Shahbazi. MIR
01.03.2006 bis 25.06.2006

Shirana Shahbazi wurde 1974 in der iranischen Hauptstadt Teheran geboren. 1985 zog sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Von 1995 bis 1997 studierte sie Fotografie und Design an der Fachhochschule Dortmund, anschließend bis 2000 Fotografie an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich. H...  
Die Zeit der Avantgarden
Aus den Sammlungen des Museum Sztuki, Łódź
11.06.2006 bis 17.09.2006

Das Museum Sztuki im polnischen Łódź ist das erste Museum für moderne Kunst in Osteuropa. Seine Geschichte beginnt im Jahre 1930, als das Städtische Museum für Geschichte und Kunst in Łódź eröffnet wurde. Bereits dessen erste Ausstellung zeigte Werke von Wladyslaw Strzemins...  
Sprengel macht Ernst: Max Ernst im Sprengel Museum Hannover
18.06.2006 bis 17.09.2006

Erstmalig zeigt das Sprengel Museum Hannover seine gesamte Kollektion der Werke des genialen Max Ernst (1891-1976), dessen Leben in Brühl begann, der jedoch in der ganzen Welt zu Hause war. Mit ca. 1170 Katalognummern dürfte das Sprengel Museum Hannover eine der umfangreichsten Einzelsammlungen di...  
Monika Sosnowska - Interventionen 41
31.05.2006 bis 24.09.2006

Monika Sosnowska wurde 1972 im polnischen Ryki geboren. Sie studierte Malerei an der Kunsthochschule Posen und an der Rijksakademie in Amsterdam. 2004 arbeitete sie am Künstlerhaus Bethanien in Berlin als erste Osteuropa-Stipendiatin der Schering-Stiftung. Heute lebt und arbeitet die Künstlerin in...  
Moï Wer Ci-contre Moshé Vorobeichic und anonym: Ein Ghetto im Osten – Wilna
02.07.2006 bis 08.10.2006

In Zusammenarbeit mit der Sammlung Ann und Jürgen Wilde und der Pinakothek der Moderne zeigt das Sprengel Museum Hannover Ci-contre (franz. für: gegenüber, nebenstehend) des litauisch-jüdischen Fotografen Moï Wer (1904 Lebedevo/Litauen – 1995 Safed/Israel). Hierbei handelt es sich um einen Buc...  
Pipilotti Rist - I Want to See How You See
05.07.2006 bis 08.10.2006
 
Merzgebiete. Kurt Schwitters und seine Freunde
Eine Ausstellung des Sprengel Museum Hannover in Kooperation mit der Kurt und Ernst Schwitters Stiftung und dem Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam
08.10.2006 bis 04.02.2007

Die Ausstellung gibt erstmals einen Überblick über das Werk des Hannoveraner Künstlers im Kontext seiner Zeitgenossen der europäischen Avantgarde. Sie präsentiert zirka 170 Werke aus den 1920er bis 1940er Jahren, die die engen Verbindungen zwischen Schwitters und seinen Künstlerfreunden Hans A...