Hamburger Kunsthalle
Adresse:
Glockengießerwall
20095 Hamburg
Karte

 Onlineshop auf der Internetseite
 Café/Restaurant vorhanden
Kontakte:
+49-(0)40-428 131 200
© Hamburger Kunsthalle Photo: Stefan Müller
Öffnungszeiten:

Di-So 10-18 Uhr; Do 10-21 Uhr

Führungen:

So 11 Uhr; Mi 12 Uhr
Verkehrsanbindung / Verkehrshinweise:

U/S-Bahn Hauptbahnhof, Bus 112

Thema:

Die Hamburger Kunsthalle stellt in ihren Räumen Kunstwerke aus der Zeit zwischen dem 14.Jahrhundert und heute aus. Zu sehen sind Werke bedeutender Meister wie Meister Betram, Rembrandt, Claude Lorrain, Philipp Otto Runge, Eduard Manet, Max Liebermann oder David Hockney. Neben der Präsentation der ständigen Sammlung finden Wechselausstellungen statt. Zahlreiche Vorträge ergänzen das Angebot.
Wechselausstellungen
Entfesselte Natur - Das Bild der Katastrophe seit 1600
29.06.2018 bis 14.10.2018  

Mit einer großen epochen- und medienübergreifenden Ausstellung geht die Hamburger Kunsthalle mit bedeutenden Kunstwerken dem Thema der bildlich-künstlerischen Aufbereitung von Naturkatastrophen nach und beleuchtet dabei auch das Scheitern des Menschen an der Natur, etwa in Folge seiner Technikgl...  
wieder und wider - Aus der Sammlung der Kunst der Gegenwart
15.12.2017 bis 09.12.2018  

Internationale Gegenwartskunst von den frühen 1960er Jahren bis heute steht im Mittelpunkt der Präsentation wieder und wider, bei der die Hamburger Kunsthalle Neuzugänge und »alte Bekannte«, Highlights und selten gezeigte Werke zu neuen Konstellationen zusammenfügt. Der Titel wieder und wider ...  
HONEY, I REARRANGED THE COLLECTION #3 Bouncing in the Corner
Die Vermessung des Raums
16.02.2018 bis 13.01.2019  

Bouncing in the Corner. Die Vermessung des Raums ist der dritte und letzte Teil der Ausstellungsserie HONEY, I REARRANGED THE COLLECTION, die mit Magie der Dinge. Von der Tücke des Objekts (2016) begann und mit Help Me Hurt Me. Zwischen Fürsorge und Grausamkeit (2017) fortgeführt wurde. Diese, ü...  
Lili Fischer »Alles beginnt mit Zeichnen...«
19.10.2018 bis 10.02.2019  

Im Herbst 2018 wird die Hamburger Kunsthalle dem zeichnerischen Werk der Künstlerin Lili Fischer (*1947) eine Ausstellung widmen. Präsentiert werden rund 70 Zeichnungen und Drehbücher bedeutender Werkreihen wie Milchmädchenrechnung und Waschlappendemo, die den bisherigen Sammlungsbestand des Mus...  
Literatur

Deutsche Zeichnungen aus dem Kupferstichkabinett der Hamburger Kunsthalle 1450-1800: 2 Bde, 908 Seiten, Böhlau-Verlag

Die Gemälde der Alten Meister: Die Sammlungen der Hamburger Kunsthalle von Martina Sitt und Uwe M. Schneede, 427 Seiten, Verlag: Wienand Verlag

Hamburger Kunsthalle: für junge Leser, 80 Seiten, Verlag: Nicolai (Oktober 2009)

Vergangene Ausstellungen
2018 (8)
2017 (16)
2016 (10)
2015 (7)
2014 (14)
2013 (19)
2012 (12)
2011 (16)
2010 (17)
2009 (16)
2008 (16)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (25)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (16)
2001 (22)
2000 (25)
1999 (22)
1998 (13)
1997 (3)
1996 (1)
1995 (1)
1994 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.