Hamburger Kunsthalle

20095 Hamburg
Glockengießerwall

Vergangene Ausstellungen
2019 (8)
2018 (14)
2017 (17)
2016 (10)
2015 (7)
2014 (14)
2013 (19)
2012 (12)
2011 (16)
2010 (17)
2009 (16)
2008 (16)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (25)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (16)
2001 (22)
2000 (25)
1999 (22)
1998 (13)
1997 (3)
1996 (1)
1995 (1)
1994 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Ausstellungen 2003
Standpunkt - Hans-Christian Dany
24.11.2002 bis 12.01.2003

Der Künstler, Publizist und Kurator Hans-Christian Dany, geboren 1966 in Hamburg, zeigt im Rahmen der Reihe STANDPUNKT mehrere Serien von Zeichnungen, die das grenzgängerische Wechselspiel von Schutz und Enthüllung zum Thema haben und dies in den Spuren der Bearbeitungsprozesse veranschaulichen. ...  
Emil Nolde - Eine Überraschung
13.11.2002 bis 26.01.2003

Im Saal der "Meisterzeichnung" präsentiert eine kleine Ausstellung eine Überraschung, die mit der Geschichte der Hamburger Kunsthalle und mit mäzenatischer Tradition in Hamburg zu tun hat. Zu sehen sind u.a. Aquarelle von Emil Nolde, in denen er ab 1927 seine unmittelbare Umgebung im Nordfriesisc...  
Expedition Kunst Die Entdeckung der Natur von - C.D. Friedrich bis Humboldt
25.10.2002 bis 23.02.2003

Die Ausstellung „Expedition Kunst“ wird die Wechselwirkung zwischen Kunst und Naturwissenschaft am Beispiel der Landschaftsmalerei um 1800 untersuchen. Sie will damit einen Beitrag zur Neubestimmung der Romantik leisten – und das in einem Museum, dessen große Stärke die Malerei der Romantik – ...  
Alfred Lichtwark zum 150. - Sammlung von Bildern aus Hamburg
15.11.2002 bis 16.03.2003

Lichtwarks "Sammlung von Bildern aus Hamburg" wurde - erstaunlicherweise - noch nie in ihrer Gesamtheit rekonstruiert und analysiert. Die Rekonstruktion, die in den vergangenen Monaten in der Hamburg Kunsthalle vorgenommen wurde, ergab einen ursprünglichen Umfang von über 200 Werken, von denen ein...  
Standpunkt - Christian Hahn
02.02.2003 bis 04.05.2003
 
Vilhelm Hammershøi
22.03.2003 bis 29.06.2003

Zu Lebzeiten war er einer der gefeiertesten Künstler Europas. Der Dichter Rainer Maria Rilke und die Maler Emil Nolde und Auguste Renoir gehörten zu seinen Bewunderern. Später geriet sein Werk außerhalb seines Heimatlandes Dänemark fast in Vergessenheit: Die Bilder von Vilhelm Hammershøi (1864...  
Im Blickfeld: Jan Massys, Flora
20.06.2003 bis 17.08.2003

Die "Flora" von Jan Massys (um 1500-1575), eines der schönsten Altmeister-Gemälde in der Kunsthalle, erstrahlt in neuem Glanz: Nach aufwendiger Restaurierung wird sie nun erstmals zusammen mit rund dreißig Druckgraphiken des 16. und frühen 17. Jahrhunderts, darunter seltene Blätter aus der Staa...  
Stephan von Huene
23.05.2003 bis 24.08.2003

Stephan von Huenes Text Tones zählen zu den Hauptwerken der Galerie der Gegenwart und gleichzeitig zu den Publikumslieblingen. Grund genug, zwei Jahre nach von Huenes Tod einen Überblick über sein Werk zu zeigen: von den wundersamen Automaten der sechziger bis zu den komplexen Installationen d...  
Francisco de Goya: Tauromaquia oder Die Kunst des Stierkampfs
13.07.2003 bis 26.10.2003

Kurz nach Goyas Kriegsdarstellungen, den Desastres, welche die Kunsthalle vor einigen Wochen in der Ausstellung Krieg zeigte, entstand der letzte der großen Radierzyklen: Tauromaquia, eine Folge über die Kunst des Stierkampfs. „Die Serie vermittelt eine Vorstellung von den Anfängen, dem Fortschr...  
Sammlung Wald - Glanzstücke der Malerei des 20. Jahrhunderts
12.09.2003 bis 15.11.2003

Die Hamburger Kunsthalle hat es sich zur Aufgabe gemacht, dann und wann Einblicke in herausragende Hamburger Privatsammlungen zu gewähren. So waren im Jahr 2000 die „Surrealen Welten“ aus der Sammlung Dieter Scharf und 2001 Werke von E. L. Kirchner und den deutschen Expressionisten aus einer unge...  
Standpunkt - Ingrid Beckmann
24.08.2003 bis 16.11.2003
 
Kunst der 20er Jahre in Hamburg
24.08.2003 bis 04.01.2004

Mit der Neueinrichtung des sogenannten „Hamburger Gangs“ an seinem ursprünglichen Standort erhält die Kunst aus Hamburg einen neuen Stellenwert innerhalb der Kunsthalle. In den Kabinetten im Erdgeschoss der Kunsthalle, genannt „Hamburger Gang“, sind sowohl längerfristige Präsentationen von ...  
Arthur Køpcke
10.10.2003 bis 04.01.2004
 
Horst Janssen und sein Drucker Hartmut Frielinghaus
05.09.2003 bis 18.01.2004

Horst Janssen nannte ihn seinen „Zwilling“ und bezeichnete die Beziehung zu ihm als „Symbiose“: Das Janssen-Kabinett würdigt Horst Janssen und seinem Drucker Hartmut Frielinghaus nun eine Ausstellung. Gezeigt werden Janssens Portraits von „Friely“, vor allem jedoch Radierungen in zahlreichen ...  
Lyonel Feininger - Die frühen Figurenbilder
23.10.2003 bis 25.01.2004