Hamburger Kunsthalle
20095 Hamburg
Glockengießerwall

Jakob Philipp Hackert. Europas Landschaftsmaler der Goethezeit

Laufzeit: 28. November 2008 bis 15. Februar 2009

Jakob Philipp Hackert, einer der wenigen deutschsprachigen Landschaftsmaler seiner Zeit von europäischem Rang, arbeitete nach seiner Ausbildung in Berlin und Aufenthalten in Schweden und Frankreich die überwiegende Lebenszeit in Italien.
Hier etablierte er sich als international gefragter Künstler, der das Italienbild vor 1800 entscheidend prägen sollte. Die Ausstellung fragt nach den Impulsen, die von Hackert auf die Entwicklung der modernen Landschaftsmalerei am Beginn des 19. Jahrhunderts ausgingen, denn trotz seines immensen Einflusses auf die nächste Künstlergeneration gehört Hackert zu den vergessenen Künstlern, an dem das Interesse erst in jüngster Zeit wieder neu erwacht ist. Die Schau ist die erste umfassende Einzelausstellung zum Werk Hackerts in Deutschland.

Etwa 50 Gemälde und ca. 70 Arbeiten auf Papier von internationalen Leihgebern, die die Gleichrangigkeit von Gemälden und Zeichnungen am Ende des 18. Jahrhunderts unterstreichen, geben einen Überblick über das vielfältige Werk des Künstlers.

Zur Museumseite: Hamburger Kunsthalle

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (11)
2018 (14)
2017 (17)
2016 (10)
2015 (7)
2014 (14)
2013 (19)
2012 (12)
2011 (16)
2010 (17)
2009 (16)
2008 (16)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (25)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (16)
2001 (22)
2000 (25)
1999 (22)
1998 (13)
1997 (3)
1996 (1)
1995 (1)
1994 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Hamburger Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Ausstellungszentrum Gut Altenkamp
Die Sammlung Bunte
Ausstellungszentrum Gut Altenkamp
Papenburg
12.07.2020 bis 25.10.2020
Seit nunmehr über 40 Jahren sammelt der gebürtige Papenburger Hermann-Josef Bunte Werke der westfälischen Expressionisten wie Hermann Stenner, Peter August Böckstiegel und Victor Tuxhorn, aber auc...
Abbildung: Dallah, arabische Kaffeekanne, unbekannt Herstellung: unbekannt, Syrien Schenkung: Philipp Jebsen, Deutschland © Foto Deutsches Museum
Kosmos Kaffee
Staatliches Museum für Naturkunde
Karlsruhe
08.10.2020 bis 06.06.2021
Vom 8. Oktober 2020 bis 6. Juni 2021 dreht sich im Naturkundemuseum Karlsruhe alles um der Deutschen liebstes Getränk – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden hierzulande pro Jahr getrunken! D...