Hamburger Kunsthalle
20095 Hamburg
Glockengießerwall

Emil Nolde. Legende, Vision, Ekstase

Laufzeit: 08. Dezember 2000 bis 18. Februar 2001

Mit über 70 Gemälden, Aquarellen und Graphiken wird die Ausstellung eine neue Sicht auf die spirituelle Bildwelt Noldes bieten: seine Auseinandersetzung mit Grundbedingungen der menschlichen Existenz, mit Gut und Böse, Sinnlichkeit und Askese, Lebenslust und Leiderfahrung. Die Hamburger Kunsthalle veranstaltet die Ausstellung gemeinsam mit der Nolde-Stiftung Seebüll. Zu deren bedeutendem Bildbestand wurden zahlreiche Leihgaben aus nationalen und internationalen Sammlungen zusammengetragen, so daß sich ein neuer Blick auf Noldes figürliches Werk ergibt. Die Ausstellung ist nur in Hamburg zu sehen.

Zur Museumseite: Hamburger Kunsthalle

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (11)
2018 (14)
2017 (17)
2016 (10)
2015 (7)
2014 (14)
2013 (19)
2012 (12)
2011 (16)
2010 (17)
2009 (16)
2008 (16)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (25)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (16)
2001 (22)
2000 (25)
1999 (22)
1998 (13)
1997 (3)
1996 (1)
1995 (1)
1994 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Hamburger Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...