Hamburger Kunsthalle
20095 Hamburg
Glockengießerwall

Standpunkt - Peter Dombrowe Inlay / Bürogrün

Laufzeit: 06. Mai 2001 bis 15. Juli 2001

Peter Dombrowes Arbeitsweise hat etwas von der eines Schmugglers. Seine
Veränderungen an vorgefundenen Situationen sind trügerisch und entlarvend
zugleich. Mit wechselndem Instrumentarium operiert er an der Grenze zwischen
Simulation und Wirklichkeit. In den Fotoserien geht es meist um die Kulissen der
Werbung, Bildungs- und Unterhaltungsindustrie. In den räumlichen Interventionen
tauchen zusätzliche Türen oder gleich ganze Wände auf, wird ein Denkmal gedreht
oder gar eine durch eine Gasexplosion geöffnete Hausfassade als
?Aufeinandertreffen des öffentlichen und privaten Raumes? gedeutet.
Herausforderung und gefundenes Fressen werden die Räume des
Kunsthallenaltbaus sein. Dombrowes Eingriffe verändern die strukturelle Ordnung
und fordern seine Umgebung zum Dialog heraus. Neue Einblicke und Durchgänge
öffnen sich. Am Ende ruft der Dschungel. Ein Dschungel aus Büropflanzen...

Zur Museumseite: Hamburger Kunsthalle

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (7)
2018 (14)
2017 (17)
2016 (10)
2015 (7)
2014 (14)
2013 (19)
2012 (12)
2011 (16)
2010 (17)
2009 (16)
2008 (16)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (25)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (16)
2001 (22)
2000 (25)
1999 (22)
1998 (13)
1997 (3)
1996 (1)
1995 (1)
1994 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Hamburger Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Peter Hübbe
20 x Glas aus Gernheim und mehr
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
07.07.2019 bis 22.12.2019
Erweiterte Fortführung der Jubiläumsausstellung zum 20jährigen Bestehen der Glashütte Gernheim. Die Ausstellung zeigt Glasobjekte aus dem ersten Teil, die in Gernheim entstanden sind oder die die ...
Abbildung:  © MOS/Sophia Colnago
Best of – Museum Oberschönenfeld seit 1984
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
07.04.2019 bis 13.10.2019
Seit seiner Eröffnung 1984 blickt das Museum Oberschönenfeld auf unzählige Präsentationen spannender Themen zurück. Die kurzweilige Ausstellung für Besucher jeden Alters bietet daraus ein breit ...